Edition Filmmuseum

Zeige 71 bis 80 (von insgesamt 101 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [nächste >>]

Freiheit für die Konsonanten! & Grenzfälle der SchadensregulierungFreiheit für die Konsonanten! & Grenzfälle der Schadensregulierung

Edition Filmmuseum 32

Facts & Fakes mit Peter Berling, Erich Komrowksy, Hermes Phettberg, Helge Schneider, Georg Schramm und Lilo Wanders. Freiheit für die Konsonanten! bedeutet die radikale Erneuerung der Rechtschreibreform. Grenzfälle der Schadenregulierung handeln vom Versicherungsschutz für gefährdete Flugzeuge. Außerdem aus der aktuellen Praxis: Autorennen im Rahmen der Olympiade, Probleme des Personenschutzes für US-Präsidenten, die deutsche Truppe am Himalaya, Einsatz für den G8-Gipfel, Widerstandsarbeit gegen die deutschen Okkupatoren in Polen und schließlich Christoph Schlingensiefs Version des "Hamlet" und "Peer Gynt" in der Fassung von Christian Stückl. "Dass es Phantasie gibt, ist ein Faktum. Dass es reine Fakten gäbe, ist eine Phantasie."

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Freiheit für die Konsonanten! & Grenzfälle der Schadensregulierung' bestellen

Krieg ist das Ende aller Pläne & Woher wir kommen, wohin wir gehenKrieg ist das Ende aller Pläne & Woher wir kommen, wohin wir gehen

Edition Filmmuseum 31

Krieg ist das Ende aller Pläne: Der Krieg ist dadurch charakterisiert, dass er alle Schranken durchbricht. In seinem Buch "Vom Kriege" beschreibt Carl von Clausewitz, dass der Krieg von seiner "Omnipotenz" träumt. In Wahrheit besitzt er sie nicht, sagt Clausewitz, weil in ihm auch alle Wahrscheinlichkeiten des tatsächlichen Lebens stecken, die seine Allmacht immer erneut stören. Zuletzt zehren sie die Macht des Krieges auf. Aber das ist ebenso wenig wie der Friedensschluss das Ende des Krieges. Woher wir kommen, wohin wir gehen: Dass die Menschheit durch Krieg und Katastrophen nicht umgekommen ist ("gegen alle Wahrscheinlichkeit"), liegt an dem Alter ihrer Wurzeln. Es ist zu vermuten, dass die Menschen, ohne es zu wissen, aus der Evolution einen Schatz in sich tragen, der sie (wie ein Schutzengel) bisher vor dem Untergang bewahrt. Die Evolution, die schon im Kosmos beginnt, ist zu vielfältig, um durch die Einfälle einer Gegenwart sabotiert zu werden.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Krieg ist das Ende aller Pläne & Woher wir kommen, wohin wir gehen' bestellen

Liebe macht hellsichtig & Die siamesischen HändeLiebe macht hellsichtig & Die siamesischen Hände

Edition Filmmuseum 30

Man sagt: Liebe ist blind. Wahr ist: Liebe macht hellsichtig. Liebesgeschichten sind Basisgeschichten. Deshalb eine Doppel-DVD zum Thema. Es geht z. B. um Liebe im Raumanzug, um die Evolution der starken Gefühle, um Liebesgeschichten der Autorin Irene Dische, um Die Schwarzmärkte der Liebe, den Todeskuss und um Liebe als Passion (mit Niklas Luhmann). Auch die politische Urteilskraft wird durch Kenntnis von Liebes- und Hassgeschichten besser: Davon handelt Tod der Lucrezia (mit Ivan Nagel). In den Siamesischen Händen haben sich eine junge Frau und ein Gefängnisinsasse mit Klebstoff auf ewig miteinander verbunden. Außerdem geht es um japanische Megastars der Liebeskunst, russische Kinomelodramen von vor 1917 und Sex in New York. Im Booklet und im ROM-Bereich weitere Texte: vom "Sitz der Seele".

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Liebe macht hellsichtig & Die siamesischen Hände' bestellen

Im Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des LebensIm Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des Lebens

Edition Filmmuseum 29

Im Rausch der Arbeit: Ein heroisches und ein postheroisches Zeitalter der Industrie liegen hinter uns. Abschied von einer Zeit, in der es noch Arbeit im Überfluss gab. Immer noch aber gilt: Erst Arbeit macht das Leben wirklich (Marx). Von den Sturmzonen der Globalisierung, in der Kantine von Brechts Theater, Helge Schneider als Arbeitsloser in Spanien, "Verschrottung durch Arbeit" in den Konzentrationslagern. Abschied von der sicheren Seite des Lebens: Die Kernerfahrung unserer Zeit, gleich ob es um Wolkenkratzer oder um Tschernobyl geht. Feuerwehrexperten und Rettungshelfer, Ingenieure und Wissenschaftler kommen zu Wort. Mit Durs Grünbein, Peter Berling, Igor Kostin, Victor Popov, Nikolai Tarakanov, Igor Jassenjawski, Rosemarie Tietze, Oxana Pentak.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Im Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des Lebens' bestellen

Der Eiffelturm, King Kong und die weiße Frau & Mann ohne KopfDer Eiffelturm, King Kong und die weiße Frau & Mann ohne Kopf

Edition Filmmuseum 28

Der Eiffelturm, King Kong und die weiße Frau: Frühe Kulturmagazine für das Fernsehen aus den Jahren 1988-1990, die dem Minutenfilmprinzip folgen, das den Anfang der Filmgeschichte kennzeichnet. Mann ohne Kopf: Balladen und Moritaten, Ground Zero. Katastrophen und Amokläufe. Dazu neu aufgenommene Lesungen von Alxander Kluge aus dem Jahr 2007. Im ROM-Bereich und im Booklet Texte zu Fernsehfilmen von Alexander Kluge.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Eiffelturm, King Kong und die weiße Frau & Mann ohne Kopf' bestellen

Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit & Vermischte NachrichtenDer Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit & Vermischte Nachrichten

Edition Filmmuseum 27

Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit: Eine junge Ärztin fühlt sich überflüssig. Eilige unterwegs. Eine Familie sitzt vor ihrem Computer wie vor einem Herdfeuer. Eine Erzieherin soll ein Kind an die Erziehungsberechtigten übergeben. Der blinde Regisseur. Die Gegenwart bläst sich auf. Ohne die Vorgeschichte, die Zukunft und vor allem den Möglichkeitssinn gibt es aber keine Realität. Vermischte Nachrichten: Tod auf der Intensivstation um 5 Uhr früh. Mit der Waffe schützt ein Sohn seine Mutter. Ein Fall von Kannibalismus in Stalingrad. Der Kellner Max, der eine afrikanische Prostituierte liebt und an seiner Liebe stirbt. Vermischte Nachrichten: Auf der letzten Seite der Zeitungen. Wenig redaktionelle Aufsicht. Viel emotionaler Rohstoff. Die Doppel-DVD enthält zudem Fernseharbeiten von Alexander Kluge: Ein Gespräch mit Jean-Luc Godard und 16 Ein-Minuten-Filme.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit & Vermischte Nachrichten' bestellen

Die Macht der Gefühle & Serpentine Gallery ProgramDie Macht der Gefühle & Serpentine Gallery Program

Edition Filmmuseum 26

Die Macht der Gefühle: Gefühle sind nicht zu verwechseln mit Sentimentalität. Sie sind sehr alt und mächtiger als jede Kunst. Im Film geht es um junge Paare, die ihre Liebeserfahrungen in klare Entschlüsse umsetzen wollen, was sich als schwierig erweist. Eine Frau, die ihren Mann erschoß, gibt einem Richter Rätsel auf. Liebende können durch Kooperation Tote zum Leben erwecken. Davon handelt die Oper, das "Kraftwerk der Gefühle", und das Kino, die "Oper des 20. Jahrhunderts". Serpentine Gallery Program: Ein Schatz von TV-Filmen. "Wer immer hofft, stirbt singend" und andere wahre Geschichten. Außerdem enthält die Doppel-DVD frühe Kurzfilme von Alexander Kluge und im ROM-Bereich das 623seitige Buch "Die Macht der Gefühle".

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Macht der Gefühle & Serpentine Gallery Program' bestellen

Krieg und Frieden & Der KandidatKrieg und Frieden & Der Kandidat

Edition Filmmuseum 25

Krieg und Frieden: Auf dem Höhepunkt des kalten Kriegs, der Kurzstreckenraketen-Krise, hätte es sein können, daß Neutronenbomben die Mitte Europas zerstören. Warum ein Kollektivfilm über Krieg? "Nichts entmutigt so sehr, als ein Spiel nicht zu durchschauen, von dem das Leben abhängt." Der Kandidat: Ein weiterer Kollektivfilm aus Anlaß des Bundestagswahlkampfs 1981, in welchem Franz Josef Strauß das Amt des Kanzlers anstrebte. Ein politisches Urgestein scheitert immer wieder an der bundesrepublikanischen Wirklichkeit. Die Doppel-DVD bietet außerdem einen Kurzfilm von Alexander Kluge sowie das bisher unveröffentlichte Drehbuch seines Projektes "Augen aus einem anderen Land".

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Krieg und Frieden & Der Kandidat' bestellen

Deutschland im Herbst & Die PatriotinDeutschland im Herbst & Die Patriotin

Edition Filmmuseum 24

Deutschland im Herbst: Die Bundesrepublik 1977, die RAF, Mogadischu, Stammheim, die Ermordung von Hanns-Martin Schleyer. Ein Kollektivfilm, der die Emotion dieser Ereignisse festhält. "Je näher man ein Wort ansieht, desto ferner blickt es zurück: Deutschland." Die Patriotin: Die Geschichte der Gabi Teichert (Hannelore Hoger), die schon in Deutschland im Herbst nach den Wurzeln der deutschen Geschichte gräbt. "Wenn mich etwas umbringen kann, will ich wissen, was es ist." Das Vaterland der Geschichtslehrerin ist die Bildung. Im Schulalltag, auf dem Parteitag der SPD, am Bußtag und im Advent: Unentwegt ist sie auf der Suche nach einer Republik, für die der Einsatz lohnt. Die Doppel-DVD bietet außerdem Kurzfilme von Alexander Kluge sowie sein Buch "Die Patriotin".

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Deutschland im Herbst & Die Patriotin' bestellen

In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke FerdinandIn Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke Ferdinand

Edition Filmmuseum 23

In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod: Eine Beischlafdiebin und eine DDR-Kundschaftterin ziehen durch die Stadt. Frankfurt 1974. Es ist die Zeit des Karnevals. Zugleich werden von Studenten besetzte Häuser von der Polizei gewaltsam geräumt. "Den Titel des Films fanden wir als Graffito im Keller eines der besetzten Häuser." (Alexander Kluge) Der starke Ferdinand: Ein Fundamentalist des Sicherheitswesens. Werksschutzchef Rieche (Heinz Schubert) besitzt mehr fachliches Können als seine Vorgesetzten zulassen. Irgendwie muß er zeigen, daß seine Arbeit einen Wert hat. "Die gefährlichsten Gegner eines Systems sind seine Schützer." Außerdem bietet die Doppel-DVD Kurzfilme, Fernsehbeiträge Texte und Kurzgeschichten von Alexander Kluge.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke Ferdinand' bestellen

Zeige 71 bis 80 (von insgesamt 101 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [nächste >>]