Edition Filmmuseum

Zeige 1 bis 109 (von insgesamt 109 Artikeln) Seiten:  1

In VorbereitungIn Vorbereitung

Edition Filmmuseum 999

DVD-Projekte, die sich in Vorbereitung befinden. Da mit der Veröffentlichung von DVDs der Edition Filmmuseum aufwändige Restaurierungsarbeiten an den Filmen, Recherchen für das Zusatzmaterial und mitunter langwierige Rechteklärungen einhergehen, können für diese Projekte noch keine geplanten Veröffentlichungstermine angegeben werden.

Filmgeschichte

Edition Filmmuseum 998

Fluchtweg nach MarseilleFluchtweg nach Marseille

Edition Filmmuseum 123

Anna Seghers Roman "Transit" (1944) ist Leitmotiv dieses Filmessays über deutsche Exilanten in Frankreich und ihre Flucht in den Süden nach Hitlers Einmarsch in Paris. Fluchtweg nach Marseille ist aber weder Romanverfilmung noch Dokumentarfilm: Schauspieler sprechen und reflektieren Passagen aus dem Roman. Zeitzeugen kommen zu Wort. Dokumente der NS-Zeit werden Bildern von Orten und Landschaften gegenübergestellt, in denen den Filmemachern und uns die Schauplätze von Verfolgung und Flucht wiederbegegnen. Eine Spurensuche, die Fakten, persönliche Erinnerungen, literarische und visuelle Reflexionen miteinander verwebt.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Fluchtweg nach Marseille' bestellen

Grand OperaGrand Opera

Edition Filmmuseum 122

In Grand Opera (1979) mischt James Benning unter die statischen Landschafts- und Stadtaufnahmen, für die er Ende der 1970er Jahre schon bekannt ist, Experimente mit filmischen Konventionen und kurze Hommagen an vier Ikonen der Avantgarde: Hollis Frampton, George Landow, Yvonne Rainer und Michael Snow. Was Grand Opera auszeichnet und von früheren Filmen unterscheidet, ist eine Auseinandersetzung mit Geschichte sowohl mit der eigenen Biografie wie mit der Entwicklung des Kinos. O Panama (1985) ist Bennings einziger Film, dessen Ausgangspunkt in fiktiven Vorlagen (eine Collage aus drei Kurzgeschichten von Burt Barr) liegt. Der Film wirkt wie die Fieberfantasie eines Kranken (Willem Dafoe), in der Reales und Imaginiertes ineinander fließen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Grand Opera' bestellen

Batang West SideBatang West Side

Edition Filmmuseum 121

Das erste Großepos im Werk von Lav Diaz (*1958) ist ein gewaltiges Zeitbild der philippinischen Diaspora in New York und New Jersey: Ein philippinisch-stämmiger Polizist untersucht den Mord an Hanzel Harana, einem philippinischen Jugendlichen, und muss sich mit Zähigkeit vorantasten, um die Mauer des Schweigens zu durchbrechen. Die Spur der Designerdroge "Shabu" zieht sich durch den Film wie ein blutiges Rinnsal, aber Diaz delegiert seine Berichte über Kriminalität, häusliche Gewalt und die Unzufriedenheit in den Seelen lange Zeit ins Off; er setzt auf das hypnotische Porträt eines zerfallenden Lebens als Sinnbild der Entfremdung von der Heimat. Je mehr über die Protagonisten zu erfahren ist, desto komplexer, ungreifbarer, widersprüchlicher wird ihr Bild.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Batang West Side' bestellen

Alice Guy BlachéAlice Guy Blaché

Edition Filmmuseum 120

Katja Raganelli porträtiert zwei weithin vergessene Pionierinnen Filmgeschichte: Die Französin Alice Guy, die erste Filmemacherin der Welt, die in den USA ein Filmstudio aufbaute und leitete, sowie Margery Wilson, Stummfilmstar in Filmen von David Wark Griffith und William S. Hart, deren eigene Regiearbeiten heute als verloren gelten. Die Doppel-DVD präsentiert rare Filmdokumente und Interviews mit Zeitzeugen sowie sieben neu restaurierte Komödien von Alice Guy Blaché. Ermöglicht wird eine Neubewertung der Filmgeschichtsschreibung, in der die Rolle der Frauen noch immer marginalisiert wird.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Alice Guy Blaché' bestellen

Amerasia & Việt Nam!Amerasia & Việt Nam!

Edition Filmmuseum 120

Wolf-Eckart Bühler (1945-2020) setzt sich in seinen Filmen und Texten mit Amerika auseinander, mit inzwischen anerkannten Ikonen der "Linken", die für ein "anderes Amerika" eintraten, und mit den Auswirkungen des von Amerika geführten Vietnamkriegs in Asien. Bühlers letzter Kinofilm Amerasia mit der Musik von Terry Allen und Surachai Jantimatorn wird erstmals in einer neuen, von ihm selber noch überwachten digitalen Restaurierung veröffentlicht. Das ausführliche Begleitmaterial umfasst auch den Radioessay Rot weht der Wind, in dem Bühler die Geschichte der deutschen Zeitschrift "Filmkritik" aufarbeitet, die er selbst als Redakteur und Autor in den 1970er Jahren mitgestaltet hat.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Amerasia & Việt Nam!' bestellen

Die Reise nach LyonDie Reise nach Lyon

Edition Filmmuseum 118

Die junge Historikerin Elisabeth reist nach Lyon, um mit offenen Augen und Ohren die Stadt als Schauplatz zu durchstreifen. Sie will die sinnliche Realität des Lebens der Flora Tristan rekonstruieren, einer Sozialistin und Feministin des 19. Jahrhunderts, indem sie mit einem Kassettenrecorder die Schichten der Historie in Tönen und Geräuschen, Gesichtern und Fassaden neu entdeckt. Ein Geschichtsprofessor will sie auf den Pfad der Wissenschaft zurücklenken, doch sie löst sich aus der akademischen Erstarrung und findet, auf der Suche nach der verlorenen Zeit, ihre eigene Gegenwart und die der Stadt Lyon. Die DVD enthält die deutsche und die französische Fassung des neu restaurierten Filmklassikers von Claudia von Alemann sowie ein begleitendes mehrsprachiges Booklet.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Reise nach Lyon' bestellen

o.k.o.k.

Edition Filmmuseum 117

Michael Verhoevens kontrovers diskutierter Film o.k., der jahrzehntelang nicht zu sehen war, erzählt einen authentischen Vorfall aus dem Vietnamkrieg in bayerischem Ambiente mit krassem Realismus. Fünf amerikanische Soldaten langweilen sich in ihrer Stellung und vergewaltige eine junge Vietnamesin. Um den Vorfall zu vertuschen, töten sie sie anschließend. Produzent Rob Houwer und Regisseur Michael Verhoeven berichten, wie der Film 1970 als Wettbewerbsbeitrag der Berlinale einen Skandal verursachte und zum Abbruch der Berliner Filmfestspiele führte. Im Booklet dokumentiert Stefan Drößler die historischen Vorgänge.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'o.k.' bestellen

OpiumOpium

Edition Filmmuseum 116

Robert Reinert verbindet in seinem Film Oipum, der einen englischen Arzt bei seinen Forschungen über die Wirkungen von Opium nach China und Indien führt, exotischen Thrill mit erotischen Schauwerten. Die Einfärbungen des Films verstärken die psychedelische Wirkung der von Elfen und Satyrn bevölkerten frivolen Traumsequenzen. Die Typographie der Zwischentitel ändert sich je nach Handlungsort. Der von Zensur und Verleihern verstümmelte Klassiker wurde neu rekonstruiert. Die farbige Rekonstruktion stützt sich auf Nitrofilmelemente aus den Filmmuseen München und Düsseldorf und aus dem Filmarchiv Austria. Mit 2.150 Metern kommt sie der Premierenfassung näher als alle bisher bekannten Überlieferungen. Im Booklet zur DVD beleuchtet Stefan Drössler die bisher unbekannte Lebensgeschichte von Robert Reinert, als Zusatzmaterial bietet die DVD zudem ein Fragment von reinerts verschollenem Monumentalfilm Sterbende Völker.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Opium' bestellen

Roman einer jungen Ehe & FrauenschicksaleRoman einer jungen Ehe & Frauenschicksale

Edition Filmmuseum 115

Zwei Klassiker der DEFA-Produktion aus den frühen 1950er Jahren, als die Grenze in der geteilten Stadt Berlin noch offen war. Roman einer jungen Ehe spiegelt in der Geschichte eines Schauspielerpaares den Kalten Krieg vor dem Hintergrund der sehr unterschiedlichen Kulturpolitik in den beiden Teilen der Stadt. Frauenschicksale, einer der ersten deutschen Farbfilme, porträtiert in leuchtendem Agfacolor das Leben verschiedener Berliner Frauen im Ost- und Westteil Berlins, die der Frage nach einem verantwortungsbewussten Leben in einer besseren Zukunft stellen. Zwei Kurzfilme und die Essays im Booklet beschreiben die Hintergründe und den historischen Kontext.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Roman einer jungen Ehe & Frauenschicksale' bestellen

Faust. Eine deutsche VolkssageFaust. Eine deutsche Volkssage

Edition Filmmuseum 114

F.W. Murnaus Faust hat eine lange Vorgeschichte, die sich zwischen Berlin und Hollywood abspielte. Tatsächlich hatte Ernst Lubitsch 1923 Mary Pickford zu einem Faust-Film überredet, der aber über Testaufnahmen für die Besetzung der Rolle des Mephisto nicht hinausgekommen ist. Als ein Jahr später die Ufa ihr Faust-Projekt vorstellte, stand als einziger Darsteller Emil Jannings als Mephisto fest. Für die anderen Rollen versuchte man vergeblich, amerikanische Stars zu verpflichten. Noch vor der Fertigstellung von Faust reiste Murnau nach Hollywood ab. Die Ufa gewann Literaturnobelpreisträger Gerhart Hauptmann als Verfasser für die Zwischentitel, traute sich dann aber nicht, sie zu verwenden. Das Filmmuseum hat nun erstmals den Film mit Hauptmanns Titeln rekonstruiert, die stärker auf die Kraft der Bilder setzen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Faust. Eine deutsche Volkssage' bestellen

Leuchtturm des Chaos & Der HavaristLeuchtturm des Chaos & Der Havarist

Edition Filmmuseum 113

Verrat ist alltäglich. Und beginnt beim Selbstverrat. Sterling Hayden Seemann, Weltenumsegler, Kriegsheld, Hollywoodstar, Schriftsteller. "Hayden hat mehr getan als bloß zu bereuen und die um Verzeihung zu bitten, denen er so sehr geschadet hat." So einer jener, die Hayden 1947 vor dem "Komitee gegen Un-amerikanische Umtriebe" verraten hat. "Vielmehr hat er die radikalste Konsequenz gezogen, die überhaupt möglich ist. Er hat sich geändert." (Abraham Polonsky) Die Doppel-DVD vereint zwei Filme von Wolf-Eckart Bühler über Sterling Hayden. Einmal als chaotische, ruhige Dokumentation mit Hayden selbst. Einmal als Essenzseiner autobiographischen Erzählung und Selbstanalyse der Erfahrung von Angst, Anpassung und Verrat in Bilder und Töne der Gegenwart.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Leuchtturm des Chaos & Der Havarist' bestellen

11x14 & One Way Boogie / 27 Years Later11x14 & One Way Boogie / 27 Years Later

Edition Filmmuseum 112

Mitte der 1970er Jahre entstehen James Bennings erste längere Arbeiten, die die Aufmerksamkeit der Kritik auf sich ziehen und ihn als Vertreter der »New Narrative-Bewegung« etablieren. In 11 ╳14 und One Way Boogie Woogie verknüpft er die strukturelle Analyse von Bild und Ton mit Fragmenten einer Erzählung, die von autobiografischen Spuren durchsetzt ist und mit einem nahezu »klassischen« Interesse an Bildkomposition, Farbe, Licht und Landschaft. Die Doppel-DVD präsentiert mit 11 ╳14 (1977) einen der zentralen US-Avantgardefilme der 1970er Jahre in restaurierter Fassung. Dazu James Bennings wiederkehrenden Blick auf seine Heimatstadt Milwaukee zu drei Zeitpunkten: One Way Boogie Woogie (1978), 27 Years Later (2005) und One Way Boogie Woogie 2012. Dokumente der Veränderung und der Vergänglichkeit.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x '11x14 & One Way Boogie / 27 Years Later' bestellen

Das Luftschiff & Unbändiges SpanienDas Luftschiff & Unbändiges Spanien

Edition Filmmuseum 111

Rainer Simons Verfilmung des Roman "Das Luftschiff" von Fritz Rudolf Fries ist mit seiner verschränkten Rückblendendramaturgie und den von Lutz Dammbeck in die Filmbilder gemalten Visionen einer der experimentellsten Spielfilmen, die bei der DEFA entstanden sind. Erzählt wird die Geschichte eines besessenen Erfinders aus Leipzig, der nach Spanien auswandert und davon träumt, ein Windmühlenluftschiff zu bauen. Als er bemerkt, dass die Landebahn, die er in Spanien baut, von den deutschen Truppen im spanischen Bürgerkrieg genutzt werden soll, wendet er sich gegen die Machthaber. Kurt und Jeanne Sterns Dokumentarfilm Unbändiges Spanien ist eine Bearbeitung und Erweiterung des Filmklassikers Spanish Earth von Joris Ivens (1937). Sie sollte den Film für das Publikum der 1960er Jahre "auf neue Art lebendig werden" lassen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Das Luftschiff & Unbändiges Spanien' bestellen

Kosmičeskij rejs / Kosmische ReiseKosmičeskij rejs / Kosmische Reise

Edition Filmmuseum 109

Kosmische Reise ist der letzte sowjetische Stummfilm und entstand zu einer Zeit, als der Tonfilm sich schon längst durchgesetzt hatte. Der mit großem Aufwand und verblüffender Tricktechnik produzierte Science- Fiction-Film zeigt das fiktive Moskau des Jahres 1946, so wie Stalin es geplant, aber dann später nicht hat umsetzen können. Im Mittelpunkt steht eine erstaunlich realistische Reise im Raumschiff zum Mond. Interplanetarische Revolution ist einer der ersten sowjetischen Animationsfilme, der eine Reise zum Mars schildert. Alexander Schwarz beschreibt im Booklet der DVD die Anfänge des sowjetischen Science-Fiction-Films, Neil Brand, Masha Khotimski und Richard Siedhoff haben außergewöhnliche Musikbegleitungen geschaffen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Kosmičeskij rejs / Kosmische Reise' bestellen

Deutschland Dada & John Heartfield, Fotomonteur & Happening, Kunst, Protest 1968Deutschland Dada & John Heartfield, Fotomonteur & Happening, Kunst, Protest 1968

Edition Filmmuseum 108

"Die drei Dokumentarfilme Deutschland Dada (1969), John Heartfield, Fotomonteur (1977) und Happening, Kunst, Protest 1968 (1981) erscheinen als thematisch und formal aufeinander bezogene Trilogie zur Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts. Die Frage 'Was geschieht beim provozierten Zusammenprall von Kunst und Gesellschaft?' zieht sich als roter Faden durch alle drei Filme. Der kunsthistorische Blick fokussiert auf jene in unserer deutschen Geschichte so seltenen Momente, in denen ästhetische Radikalität und politische Radikalität eine kleine Wegstrecke Hand in Hand gingen, bevor das Treiben autoritärer politischer Sekten auf der einen Seite und die Reaktion des autoritären Establishments zusammen mit der Gefräßigkeit des Kunstmarktes auf der anderen diese schöne Gemeinsamkeit beendeten." (Helmut Herbst) Die Doppel-DVD präsentiert alle drei Filme sowie bisher unveröffentlichte Tondokumente von Gesprächen mit den Künstlern Richard Huelsenbeck, Raoul Hausmann, Joseph Beuys, Bazon Brock, Wolf Vostell, Allan Kaprow und Al Hansen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Deutschland Dada & John Heartfield, Fotomonteur & Happening, Kunst, Protest 1968' bestellen

Die Russen kommen & KarriereDie Russen kommen & Karriere

Edition Filmmuseum 107

Heiner Carows Film Die Russen kommen über die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs wurde 1968 in der DDR hergestellt, erhielt aber keine staatliche Zulassung und konnte erst 1987 mühsam rekonstruiert werden. Die Doppel-DVD präsentiert den Film in einer neuen Restaurierung und ermöglicht erstmals den Vergleich mit dem Film Karriere (1971), in den Heiner Carow Teile des damals unveröffentlichten Materials von Die Russen kommen eingearbeitet hat.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Russen kommen & Karriere' bestellen

Tender are the FeetTender are the Feet

Edition Filmmuseum 106

Sein Lin, a drummer of a traditional Burmese theatre group, falls in love with the beautiful dancer, Khin San. When she leaves the theatre to pursue a career as a film actress, he gives her a small figure as a keepsake, a symbol of traditional theatre. They part ways and he watches her from a distance as she appears to lose her way in the ultra-glamourous world of commercial cinema. This black and white classic comes with an important message: true art is as private and as intense as the love between a drummer and his dancer. Based on meticulous research of Burmese travelling theatre groups, Tender are the Feet was made in 1972. It is one of the first films of Maung Wunna, a director who developed his artistic style during the golden age of Burmese cinema and continued to do so despite the oppressive policies of the military dic tatorship. An important reference point for contemporary filmmakers, it has now been restored from the only sur - viving source material, a DVCPro archive tape provided by Myanmar's national broadcaster MRTV.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Tender are the Feet' bestellen

The Salvation HuntersThe Salvation Hunters

Edition Filmmuseum 105

Bevor er sich mit Der blaue Engel seinen Platz in der (Ton-)Filmgeschichte sicherte, drehte Josef von Sternberg eine Reihe herausragender Stummfilme. Die vorliegende Edition vereint den ersten und letzten davon in digital restaurierter Fassung, ergänzt durch einen neuen Videoessay der Filmhistorikerin Janet Bergstrom. The Salvation Hunters das selbstfinanzierte Regiedebüt Sternbergs wurde für seinen lyrischen Realismus u. a. von Charles Chaplin bewundert und erscheint hier mit einer neuen Musik des preisgekrönten österreichischen Komponisten Siegfried Friedrich. Das einzige erhaltene Fragment von The Case of Lena Smith gibt die k&k-Erinnerungen des in Wien geborenen Regisseurs lebhaft wieder.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'The Salvation Hunters' bestellen

Frau am Klavichord & In GeorgienFrau am Klavichord & In Georgien

Edition Filmmuseum 104

Mit Filmen wie dem Trümmerfrauen-Porträt Martha, dem dreiteiligen Experimentalfilmzyklus Potter's Stier, Venus nach Giorgione und Frau am Klavichord, dem Künstler-Porträt Kurzer Besuch bei Hermann Glöckner sowie den in Bild- und Tongestaltung herausragenden Dokumentarfilmen Rangierer und Die Küche entfernt sich Jürgen Böttcher weiter als zuvor von didaktischen Tönen und abstrakten Heldenfiguren. In Georgien ist der einzige abendfüllende Film, den Böttcher im Ausland drehen konnte.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Frau am Klavichord & In Georgien' bestellen

Der Sekretär & Ein WeimarfilmDer Sekretär & Ein Weimarfilm

Edition Filmmuseum 103

Mit seinen "Produktionsfilmen" von Ofenbauer und Stars über Der Sekretär und Ein Vertrauensmann bis hin zu Wäscherinnen emanzipiert sich Jürgen Böttcher von den Konventionen des Sozialistischen Realismus und konzentriert sich inspiriert von Cinéma vérité und Direct Cinema auf das reine Beobachten. Die Auftragsfilme Im Pergamon-Museum und Tierparkfilm loten ihre eng gesteckten Grenzen subversiv aus. Mit Im Lohmgrund begann 1977 die Zusammenarbeit mit dem Kameramann Thomas Plenert.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Sekretär & Ein Weimarfilm' bestellen

Jahrgang 45 & Drei von vielenJahrgang 45 & Drei von vielen

Edition Filmmuseum 102

Mit Jahrgang 45 wollte Jürgen Böttcher innerhalb der DEFA "authentische, aus der unmittelbaren Wirklichkeit heraus entwickelte" Filme etablieren. Doch ebenso wie seine früheren Arbeiten Drei von vielen und Barfuß und ohne Hut, deren jugendliches, antidogmatisches Lebensgefühl den Kulturfunktionären nicht repräsentativ genug erschien, wurde der Film verboten. Die Doppel-DVD zeichnet die Zensurgeschichte bis zur Rekonstruktion nach.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Jahrgang 45 & Drei von vielen' bestellen

Die Widerständigen. Zeugen der Weißen Rose & Nein! Zeugen des Widerstandes in München 1933-1945Die Widerständigen. Zeugen der Weißen Rose & Nein! Zeugen des Widerstandes in München 1933-1945

Edition Filmmuseum 100

Die Doppel-DVD präsentiert alle Filme, die Katrin Seybold über die Weiße Rose und den Widerstand gegen den Nationalsozialismus in München gedreht hat. Es sind einzigartige Dokumente über Menschen, die in ihrem Leben Zivilcourage gezeigt haben und sich treu geblieben sind. Ohne dramatische Überhöhungen, Fiktionalisierungen und Effekthascherei vertraut Katrin Seybold ganz den Erzählungen der Zeitzeugen und erreicht eine fesselnde Intensität, die tief berührt und Mut macht.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Widerständigen. Zeugen der Weißen Rose & Nein! Zeugen des Widerstandes in München 1933-1945' bestellen

Liebelei & Lola MontezLiebelei & Lola Montez

Edition Filmmuseum 99

Die Doppel-DVD vereint in restaurierten Fassungen die beiden schönsten Filme, die Max Ophüls in Deutschland gedreht hat: Die wunderbare Schnitzler-Adaption Liebelei, nach dessen Premiere Ophüls aus Deutschland fliehen musste, und die deutsche Version der internationalen Koproduktion Lola Montez, gedreht in Farbe und CinemaScope, die die letzte Filmarbeit von Ophüls bleiben sollte. Ergänzt werden die beiden Meisterwerke der Filmgeschichte von Martina Müllers hochgelobtem Dokumentarfilm über Max Ophüls, dem Hörspiel "Gedanken über Film" von Ophüls, einer Aufnahme des von ihm gesungenen Lieds der Lola Montez und Dokumenten zur Produktions- und Restaurierungsgeschichte der Filme.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Liebelei & Lola Montez' bestellen

Mysterious Object at NoonMysterious Object at Noon

Edition Filmmuseum 98

Spielerischer Dokumentarfilm und dokumentarischer Spielfilm zugleich: Mysterious Object at Noon, das faszinierende Erstlingswerk des international gefeierten thailändischen Regisseurs Apichatpong Weerasethakul, ist immer noch einzigartig in der Kinogeschichte. Mit geringsten Mitteln produziert und in der Folge bis zum vollkommenen Verschwinden vernachlässigt, wurde Mysterious Object at Noon jüngst vom Österreichischen Filmmuseum und der Film Foundation aufwändig digital restauriert und erscheint in dieser Form erstmals auf DVD. Als Bonusmaterial hat der Filmemacher drei seiner kurzen Werke selbst ausgewählt. Außerdem gibt es exklusiv in dieser Edition die 2009 erschienene und mittlerweile vergriffene Buchpublikation des Filmmuseums zu Apichatpong Weerasethakul als PDF im ROM-Bereich.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Mysterious Object at Noon' bestellen

Der Gang in die NachtDer Gang in die Nacht

Edition Filmmuseum 97

F. W. Murnaus erste erhaltene Regiearbeit nimmt Motive seiner späteren Meisterwerke vorweg: Wie in Sunrise reißt eine verführerische Frau einen Mann aus seinen geordneten Verhältnissen, der Gegensatz von Stadt und Land wird ausgespielt, und Conrad Veidts stilisierte Darstellung eines Blinden wirkt wie ein Vorläufer von Nosferatu. Die zum größten Teil auf das Kameranegativ zurückgreifende digitale Rekonstruktion zeigt den Film wieder in seiner ursprünglichen visuellen Brillanz. Wie das Kammerspiel Scherben, das ebenfalls auf einem Drehbuch von Carl Mayer basiert, wurde Der Gang in die Nacht als "meisterhaftes Filmwerk" gefeiert, das nicht auf äußerliche Sensationen setzt, sondernseine Spannung mit rein kinematographischen Mitteln entwickelt und auf Zwischentitel weitgehend verzichten kann. Die Doppel-DVD bietet ungewöhnliche Musikbegleitungen für beide Filme.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Gang in die Nacht' bestellen

Katz und MausKatz und Maus

Edition Filmmuseum 96

Die Verfilmung der umstrittenen Novelle "Katz und Maus" von Günter Grass war nicht nur einer der ersten Filme des "Jungen Deutschen Films", sondern nicht zuletzt wegen der Mitwirkung der Söhne des dama -ligen Außenministers Willy Brandt auch ein Politikum. Die DVD präsentiert den Film erstmals im Kontextseiner Entstehung, mit zeitgenössischen Dokumenten im begleitenden Booklet und angefügten ROM-Teil, mit zwei Kurzfilmen, die während der Produktion entstanden sind, und mit Fotos von den Dreharbeiten, Originalaufnahmen der Musik von Attila Zoller und einer Audiodeskription.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Katz und Maus' bestellen

Kafka geht ins KinoKafka geht ins Kino

Edition Filmmuseum 95

Kafka war ein regelmäßiger Kinogänger. Notizen über Filme, die er gesehen hat, finden sich in seinen Tagebüchern und Korrespondenzen. Diese einzigartige Vierfach-DVD versammelt erstmals alle erhaltenen Filme, die sich Kafkas Texten zuordnen lassen. Sie reichen von Wochenschauen über historische Ereignisse bis hin zu frühen Melodramen, Kriminalfilmen und Komödien. Die Filme wurden von Filmarchiven in Amerika, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Russland und Tschechien restauriert und mit neuen Begleitmusiken von Günter A. Buchwald und Richard Siedhoff versehen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 39,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Kafka geht ins Kino' bestellen

... und deine Liebe auch & Sonntagsfahrer... und deine Liebe auch & Sonntagsfahrer

Edition Filmmuseum 93

Der Bau der Berliner Mauer am 13. August 1961 war ein historisches Ereignis, das die deutsche Geschichte der Nachkriegszeit entscheidend prägte und das in den Filmen der DDR gerechtfertigt werden musste. Die Doppel-DVD stellt erstmals Filme von renommierten Filmregisseuren vor, die zum Teil schon während des Mauerbaus entstanden und auf die aktuellen Geschehnisse zu reagieren versuchten. Dies reicht vom agitatorischen Dokumentarfilm Schaut auf diese Stadt über den halbdokumentarischen Spielfilm ... und deine Liebe auch und den Versuch einer Satire Sonntagsfahrer bis hin zu zwei Episoden des Films Geschichten jene Nacht.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x '... und deine Liebe auch & Sonntagsfahrer' bestellen

natural history & Ruhrnatural history & Ruhr

Edition Filmmuseum 92

Seit Ende der 1970er Jahre sind die Filme von James Benning fester Bestandteil der Filmfestivalprogramme im deutschsprachigen Raum. Durch Fernsehausstrahlungen ist sein Werk in Deutschland und Österreich heute fast bekannter als in seinem Heimatland. Die Doppel-DVD präsentiert jene Werke Bennings, die dieser interkontinentalen Beziehung entsprungen sind: Seine erste digitale Arbeit Ruhr ist eine Ode an das Ruhrgebiet, produziert anlässlich von RUHR.2010 Kulturhauptstadt Europas. Sein jüngstes Werk natural history ist ein Porträt des Naturhistorischen Museums in Wien. Das Set wird ergänzt durch Reinhard Wulfs abendfüllenden Dokumentarfilm James Benning: Circling the Image.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'natural history & Ruhr' bestellen

Helena. Der Untergang TrojasHelena. Der Untergang Trojas

Edition Filmmuseum 90

Regisseur Manfred Noa drehte in München und Umgebung mit großem Aufwand und mit internationaler Besetzung die Geschichte um die geraubte Helena, die zu einem jahrelangen Kampf zwischen Griechen und Trojanern ausartet. Der in zwei Teilen gedrehte Film lief in unterschiedlichsten Versionen und Bearbeitungen in vielen europäischen Ländern und in Amerika. Die Doppel-DVD enthält neben einer neu rekonstruierten Fassung des Films auch Alternativszenen, Rushes, ausländische Zwischentitel und Outtakes sowie im ROM-Bereich zeitgenössische Programmhefte und Standphotos und Berichte von den Dreharbeiten.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Helena. Der Untergang Trojas' bestellen

Oktoberfest München 1910-1980Oktoberfest München 1910-1980

Edition Filmmuseum 89

Das Münchner Oktoberfest im Fokus des Filmgeschichte: Von frühen Stummfilmaufnahen und Amateurfilmen über Kulturfilmfeatures, Wochenschaubeiträge und Fernsehsendungen zu technisch Filmexperimenten mit Farbe, 3-D, CinemaScope und Mehrkanalton sowie Autorenfilmen namhafter Fimemacher. Wir sehen die Jubiläumsfestzüge zum 100-jährigen und 125-jährigen Bestehen, die Fahrgeschäfte im Wandel der Zeiten, die Vereinnahmung des Volksfests durch die Nationalsozialisten, die Fassanstiche verschiedener Oberbürgermeister, die Bemühungen eines Postboten bei der Postzustellung an die Schausteller und einen falschen Polizisten, der durch die Bierzelte zieht. Mit dabei: Karl Valentin, Liesl Karlstadt, Margot Hielscher, Wastl Witt, Michel Lang, Herbert Achternbusch, Annamirl Bierbichler und Josef Bierbichler.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Oktoberfest München 1910-1980' bestellen

Friedliche Tage & PrinzenbadFriedliche Tage & Prinzenbad

Edition Filmmuseum 88

Die Doppel-DVD präsentiert zwei ungewöhnliche Werke von Richard Blank: Friedliche Tage schildert eine totalitäre und unmenschliche Gesellschaft, in der Alltagsszenen als Alpträume erscheinen und die Protagonisten nach der Utopie von Freiheit und Liebe suchen. Prinzenbad entwickelt den Mikrokosmos einer Gesellschaft, die von männlichem Machtgehabe, Geschäftemacherei und Korruption, Liebe und Eros dominiert ist. Beide Filme unterlaufen gängige Dramaturgien und verdichten Szenen, Episoden und Geschichten zu einem grotesken Reigen vom Untergang der bürgerlichen Welt.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Friedliche Tage & Prinzenbad' bestellen

Tri pesni o LenineTri pesni o Lenine

Edition Filmmuseum 86

Neben dem Klassiker Der Mann mit der Kamera ist Dziga Vertovs "filmische Hymne" an den Gründer der Sowjetunion, Drei Lieder über Lenin, der weltweit berühmteste seiner Filme. Diese Doppel-Edition präsentiert erstmals auf DVD die frühesten erhaltenen Versionen von Drei Lieder über Lenin, die 1938 von Vertov selbst bearbeiteten Stumm- und Tonfassungen. Enthalten sind außerdem die beiden Lenin gewidmeten Ausgaben von Vertovs Wochenschau Kinopravda sowie ein abendfüllender Dokumentarfilm über Vertov vom Mitbegründer des Österreichischen Filmmuseums Peter Konlechner.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Tri pesni o Lenine' bestellen

Fragments of KubelkaFragments of Kubelka

Edition Filmmuseum 85

Der epische Dokumentarfilm Fragments of Kubelka reflektiert subtil die vielschichtige Weltsicht des legendären Avantgardefilmers und Kulturtheoretikers Peter Kubelka (geboren 1934 in Wien). Kubelkas radikale und wegweisende Filme sind ein hoch verdichtetes Werk von etwa einer Stunde ganz auf die Essenz des Kinos fokussiert. Jedoch seine legendären Vorträge entfalten sich oft über viele Stunden. Diese Vorträge zum Thema "Was ist Kino" und "Kochen als Kunstform" werden häufig durch archäologische Objekte aus der eklektischen Sammlung Kubelkas veranschaulicht. Er versteht sein fortwährendes Sammeln als eine erweiterte Filmpraxis, wodurch er die Evolution der Menschheit erforscht. Martina Kudláček komponiert detailreich ein offenes Porträt, welches über das Biografische hinausgeht und frische Einsichten in das Phänomen Film gibt.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Fragments of Kubelka' bestellen

Dzim Svante (Sol' Svanetii) & Gvozd' v sapogeDzim Svante (Sol' Svanetii) & Gvozd' v sapoge

Edition Filmmuseum 84

Zwei ungewöhnliche Meisterwerke des sowjetischen Stummfilms, die beide in Georgien entstanden sind und lange Zeit unter Verschluss blieben: Das Salz Swanetiens ist das in expressiven Bildern gefilmte Porträt eines abgeschieden in den kaukasischen Bergen lebenden Volkes, Nagel im Stiefel stellt anhand einer Parabel aus dem Krieg zur Zeit der Revolution die Frage nach der Verantwortung des Einzelnen und führt ganz unverhohlen die späteren stalinistischen Schauprozesse ad absurdum. Beide Filme liegen erstmals in digital restaurierter Form mit neuen Musikbegleitungen vor. Die Musikbegleitungen von Günter Buchwald und Stephen Horne wurden 2011 und 2013 bei den Bonner Stummfilmtagen mit dem ersten Preis des Beethovenfests ausgezeichnet, Masha Khotimskis Musik entstand im Auftrag der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und verwendet georgische Chöre.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Dzim Svante (Sol' Svanetii) & Gvozd' v sapoge' bestellen

Menschen untereinander & Unter der LaterneMenschen untereinander & Unter der Laterne

Edition Filmmuseum 83

Die Doppel-DVD präsentiert zwei Filme von Gerhard Lamprecht, die Gesellschaftspanoramen des Berlins der späten 1920er Jahre entwerfen. Menschen untereinander zeichnet den sozialen Mikrokosmos eines Mietshauses, dessen Bewohner einen Querschnitt aus Armut, Korruption und Mitgefühl repräsentieren. In Unter der Laterne gerät das Mädchen Else nach einem Streit mit ihrem Vater auf die schiefe Bahn. Das Leben als Luxusmätresse ist die erste Stufe eines fortwährenden Abstiegs.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Menschen untereinander & Unter der Laterne' bestellen

Panzerkreuzer Potemkin & Oktjabr'Panzerkreuzer Potemkin & Oktjabr'

Edition Filmmuseum 82

Die beiden legendären Filmklassiker von Sergej Eisenstein sind durch die innovativen und kongenialen Begleitmusiken von Edmund Meisel berühmt geworden. Erstmals präsentiert die Doppel-DVD die originale deutsche Schnittfassung von Panzerkreuzer Potemkin mit der von Helmut Imig rekonstruierten Orchestermusik sowie die von Meisel selbst auf genommene Tonfassung, in der seine Musik mit nachvertonten Geräuschen und Dialogen kombiniert wurde. Zum einzig erhaltenen Fragment der deutschen Fassung von Oktjabr' ertönt die originale Klavierdirektion, für die aufwändig rekonstruierten Originalfassung des Films dirigierte Frank Strobel die die von Bernd Thewes bearbeitete und ergänzte Orchesterpartitur. Im Booklet und im ROM-Bereich finden sich Essays und Dokumente über das Wirken von Eisenstein und Meisel.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Panzerkreuzer Potemkin & Oktjabr'' bestellen

Der Student von PragDer Student von Prag

Edition Filmmuseum 80

Die phantastische Geschichte von dem Studenten Balduin, der seinen Schatten dem Teufel verkauft und daran zugrunde geht, war einer der ersten deutschen "Künstler-Films", für den ein populärer Schriftsteller, Hanns Heinz Ewers, ein Originaldrehbuch und ein angesehener Komponist, Liszt-Schüler Joseph Weiss, eine Originalmusik schrieb. Die Doppel-DVD präsentiert Der Student von Prag in unterschiedlichen Varianten und Laufgeschwindigkeiten sowie einen Kurzfilm von Hanns Heinz Ewers, der im selben Jahr hergestellt wurde. Der ROM-Bereich enthält ausführliche Dokumente zu den Filmen von Ewers und zur Musik von Joseph Weiss.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Student von Prag' bestellen

Dokumentarisch Arbeiten 2Dokumentarisch Arbeiten 2

Edition Filmmuseum 79

Vier Dokumentaristen, vier Gespräche, vier Autoren des deutschen Dokumentarfilms seit den 60er Jahren. "Autor", ein Wort, das man üblicherweise mit dem Dokumentarfilm nicht in Verbindung bringt und das doch zumindest bei den hier vorgestellten Regisseuren seine Berechtigung hat: Hans-Dieter Grabe, Elfi Mikesch, Harun Farocki und Thomas Heise. Gemeinsam ist ihnen allen, daß sie den Dokumentarfilm für sich als eigenständige filmische Ausdrucksweise entdeckt und einen eigenen, unverwechselbaren Stil entwickelt zu haben. Christoph Hübner, ebenfalls eine Dokumentarfilm-Autor, gelingt es, sich aus freundschaftlicher Perspektive den unterschiedlichen Persönlichkeiten zu nähern und ihre Positionen zum dokumentarischen Arbeiten anhand von Ausschnitten aus Schlüsselwerken deutlich zu machen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Dokumentarisch Arbeiten 2' bestellen

California TrilogyCalifornia Trilogy

Edition Filmmuseum 78

Am Übergang zwischen zwei Jahrtausenden entstand James Bennings California Trilogy, eine topografische Studie des "Goldenen Staates" in drei Teilen. Benning blickt auf seine Vergangenheit zurück, während er die Gegenwart beobachtet: Der gelernte Mathematiker zerlegt drei unterschiedliche kalifornische Landstriche in je 35 Einstellungen, die jeweils 2½ Minuten dauern. Die präzise Bildgestaltung, die Umgebungsgeräusche und Bennings unausgesprochener "sozialer Kommentar" verbinden sich zu einer hypnotischen Reise durch den 31. US-Bundesstaat; vom großen Längstal (El Valley Centro) über den Großraum Los Angeles (Los) bis hin zur Wildnis (Sogobi). Die Doppel-DVD präsentiert alle drei Filme der California Trilogy, die hier zum ersten Mal auf DVD erscheinen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'California Trilogy' bestellen

Die Verrufenen (Der fünfte Stand) & Die UnehelichenDie Verrufenen (Der fünfte Stand) & Die Unehelichen

Edition Filmmuseum 77

Die Doppel-DVD präsentiert zwei Filme von Gerhard Lamprecht, die Heinrich Zilles Blick auf das Berliner "Milljöh" filmisch nachvollziehen. In Die Verrufenen findet der Ingenieur Robert Kramer, aus dem Zuchthaus entlassen, nicht in die bürgerliche Welt zurück. Er will seinem Leben ein Ende machen, wird aber vom Straßenmädchen Emma zurückgehalten. In Die Unehelichen leiden drei Arbeiterkinder unter ihren gewalttätigen Pflegeeltern, bis ein dramatischer Vorfall ihr Leben verändert.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Verrufenen (Der fünfte Stand) & Die Unehelichen' bestellen

casting a glance & RRcasting a glance & RR

Edition Filmmuseum 76

Ein Künstler huldigt dem anderen: casting a glance ist James Bennings filmische Hommage an die Spiral Jetty, Robert Smithsons legendäre "Land Art"-Skulptur im Großen Salzsee von Utah. Mit RR seinem Hymnus an die amerikanische Eisenbahn bringt der Filmemacher eine Ära zum Abschluss, indem er zu den Anfängen des Kinos zurückkehrt. Diese beiden Werke, die parallel zueinander gedreht wurden, markieren Bennings Abschied vom analogen Filmemachen und bilden gemeinsam ein profundes "Schlusswort" zum Medium Film artikuliert von einem seiner originellsten Erneuerer. Die Doppel-DVD präsentiert beide Filme sowie zwei Audio-Interviews, in denen Benning über seinen Schaffensprozess und über seine Erfahrungen bei der Produktion dieser Filme spricht.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'casting a glance & RR' bestellen

Der Brief & ObrigkeitsfilmDer Brief & Obrigkeitsfilm

Edition Filmmuseum 73

Der in Zagreb geborene Künstler Vlado Kristl war der radikalste Filmemacher des deutschen Autorenfilms, dessen Werk es wiederzuentdecken gilt. Die Doppel-DVD vereint Kurzfilme aus den 1960er Jahren, seinen zweiten abendfüllenden Spielfilm Der Brief, in dem zahlreiche Filmemacher des Jungen Deutschen Films auftreten, und den unabhängig produzierten Obrigkeitsfilm, in dem Jean-Marie Straub und Danièle Huillet mitwirken. Im ROM-Bereich der DVD finden sich Drehbücher, Filmentwürfe und Texte von Kristl.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Brief & Obrigkeitsfilm' bestellen

Willow Springs & Tag der IdiotenWillow Springs & Tag der Idioten

Edition Filmmuseum 71

Zwei Meisterwerke von Werner Schroeter: Willow Springs handelt von drei männermordenden Frauen in einem kalifornischen Wüstendorf. Tag der Idioten beschreibt eine Frau, die mit ihrem Leben nicht zurechtkommt und in eine Nervenheilanstalt eingeliefert wird. Die Doppel-DVD präsentiert die Filme erstmals in neu restaurierten Fassungen sowie Kurzfilme von und über Werner Schroeter.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Willow Springs & Tag der Idioten' bestellen

Die Die "Oberhausener"

Edition Filmmuseum 69

Anlässlich des 50. Jahrestags der Verkündung des Oberhausener Manifests präsentiert diese Doppel-DVD 19 Filme aus den Jahren 1958 bis 1964, an denen alle 26 Unterzeichner mitgewirkt haben und die die Anfänge des Neuen Deutschen Films markieren. Dar­überhinaus bietet die DVD-Edition Texte, Dokumente und Dokumentationen, die die gesellschaftliche Situation von 1962 beleuchten.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die "Oberhausener"' bestellen

American Dreams (lost and found) & Landscape SuicideAmerican Dreams (lost and found) & Landscape Suicide

Edition Filmmuseum 68

Seit 40 Jahren ist James Benning ein Monolith des unabhängigen amerikanischen Kinos. Die vorliegende Doppel-DVD markiert den Beginn einer geplanten Reihe, die dem Schaffen des Filmemachers gewidmet ist. Sie präsentiert zwei seiner Schlüsselwerke aus den 1980er Jahren: American Dreams (lost and found) ist seine sehr persönliche Reflexion der US-Geschichte von 1954 bis 1976, vermittelt durch eine komplexe und herausfordernde Kombination von Bild, Schrift und Ton. Mit Landscape Suicide überschreitet Benning die Grenze zwischen Spiel- und Dokumentarfilm: Er erzählt von zwei berühmten Mordfällen, die fast 30 Jahre auseinander liegen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'American Dreams (lost and found) & Landscape Suicide' bestellen

Vier Filme mit Asta NielsenVier Filme mit Asta Nielsen

Edition Filmmuseum 67

Die Doppel-DVD präsentiert vier neu restaurierte Asta-Nielsen-Filme, die die Wandlungsfähigkeit des großen Stummfilmstars der 1910er Jahre zeigen: Als engagierte Frauenrechtlerin und erfolgreiche Börsenspekulantin in den Dramen DIE SUFFRAGETTE und DIE BÖRSENKÖNIGIN sowie als Backfisch in Männerkleidung und als Eskimofrau in den Komödien DAS LIEBES-ABC und DAS ESKIMOBABY.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Vier Filme mit Asta Nielsen' bestellen

Screening the Poor 1888-1914Screening the Poor 1888-1914

Edition Filmmuseum 64

In sieben Kapiteln zeigt diese einzigartige Doppel-DVD, wie die Soziale Frage in Lichtbilderserien und frühen Filmen verhandelt wurde. Das vergessene Medium der Projektionskunst ersteht neu auf dem elektronischen Bildschirm: Das "Ensemble illuminago" zeigt viktorianische Lichtspiele in einer musikalischen Live-Performance. Digitale Rekonstruktionen vermitteln das Zusammenspiel von Lichtbilderserien und Textrezitationen. Wie vor hundert Jahren werden die frühen Stummfilme musikalisch begleitet: Klavier und Geige intonieren Stimmungen, die in den Filmen visuell zum Ausdruck kommen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Screening the Poor 1888-1914' bestellen

Po zakonuPo zakonu

Edition Filmmuseum 63

Lev Kules̆ovs legendäres Drama Po zakonu (nach einer Vorlage von Jack London) entstand am Höhepunkt der jungen sowjetischen Kinematografie und gilt als einer der bedeutendsten Filme der 1920er Jahre. Er erzählt von einer Gruppe von Goldsuchern am Yukon, die nach einem glücklichen Fund und zwei Morden mit einem existenziellen Dilemma konfrontiert sind. Die DVD enthält einen neuen Transfer dieses "konstruktivistischen Western", einen zeitgenössischen Soundtrack des Crossover-Musikers Franz Reisecker sowie das einzige erhaltene Fragment von Kules̆ovs verlorenem Film Vas̆a znakomaja, dessen Sets von Aleksandr Rodc̆enko entworfen wurden.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Po zakonu' bestellen

Himmel und ErdeHimmel und Erde

Edition Filmmuseum 62

Michael Pilz' epischer Dokumentarfilm erzählt in zwei Teilen vom Leben im steirischen Bergdorf Sankt Anna. Keine Reportage, sondern Dokumentarfilm im besten Sinne: eine Meditation über Zeit, Natur und menschliches Ringen, zugleich das Dokument einer im Verschwinden begriffenen Lebensweise. "Wenn man sich ein bisschen auf diesen Film einlässt, zieht er einen bald in einen eigenen Kosmos hinein; man kann ihn zu jenen Werken rechnen, die einen wieder neu sehen und hören lehren." (Ulrich Gregor, 1983)

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Himmel und Erde' bestellen

Der Bomberpilot & Nel Regno di NapoliDer Bomberpilot & Nel Regno di Napoli

Edition Filmmuseum 61

Doppel-DVD mit zwei berühmten Frühwerken von Werner Schroeter, die mit minimalem Budget realisiert wurden: In Der Bomberpilot durchleben drei Frauen das Deutschland der Nazizeit und die Amerikanisierung der Nachkriegszeit. Nel Regno di Napoli beschreibt eine italienische Nachkriegschronik anhand einer neapolitanischen Familiengeschichte. Die Doppel-DVD präsentiert die Filme erstmals in neu restaurierten Fassungen mit umfangreichem Zusatzmaterial wie einem Interviewfilm von Gérard Courant, erstmals veröffentlichte Aufnahmen aus dem Österreichischen Filmmuseum und Fotos von Digne M. Markovicz, die Werner Schroeter bei Dreharbeiten begleitet hat.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Bomberpilot & Nel Regno di Napoli' bestellen

EisenfresserEisenfresser

Edition Filmmuseum 60

In Bangladesch werden ausgediente Tanker und Containerschiffe aus aller Welt abgewrackt. Wanderarbeiter aus dem Norden, durch die alljährliche Hungersnot in den Süden getrieben, zerlegen von Hand die Ozeanriesen. Unter schwierigsten Arbeitsbedingungen recyclen sie den Schrott der westlichen Welt und geraten dabei selber immer tiefer in die Schuldenfalle. Der mehrfach preisgekrönte Film schildert in überwältigenden Bildern ein System von Ausbeutung, dem nur die wenigsten Arbeiter entkommen können. »Es ist eine poetische Kamera, die uns Zuschauern zum intensiven Hinsehen führt. Und damit auch einen genauen Blick ermöglicht auf die Konsequenzen unserer Wohlstandsgesellschaft, die ihre Problemfälle in andere Länder auslagert.« (aus der Begründung der Jury zur Verleihung des Adolf-Grimme-Preises 2010)

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Eisenfresser' bestellen

Mein Freund der Mörder & Al Capone von der PfalzMein Freund der Mörder & Al Capone von der Pfalz

Edition Filmmuseum 59

Zwei außergewöhnliche Dokumentarfilme über Bernhard Kimmel, der in den 1950er Jahren als Kopf und Anführer der Al-Capone-Bande oder Kimmel-Bande spektakuläre Einbrüche und Überfälle beging und die Schlagzeilen der deutschen Presse füllte. 1961 wird er zu 14 Jahren Zuchthaus verurteilt, 1970 vorzeitig entlassen. Sein Einstieg in ein rechtschaffendes Leben misslingt, 1982 wird er wegen Mordes an einem Polizisten sowie schwerer Körperverletzung zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt. Peter Fleischmann verfolgt ein Leben zwischen Räubertum und Robin-Hood-Gehabe, Zeitungsruhm und Gefängnis, das auch ein Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte reflektiert.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Mein Freund der Mörder & Al Capone von der Pfalz' bestellen

Max Davidson ComediesMax Davidson Comedies

Edition Filmmuseum 58

Der in Berlin geborene Max Davidson (1875-1950) ist ein heute weitgehend vergessener Schauspieler des Hollywood-Kinos. Er trat in zahlreichen Filmen in großen und kleinen markanten Nebenrollen auf. 1927 erhielt er einen Vertrag im Hal-Roach-Studio, wo er an der Seite von Stan Laurel, Oliver Hardy und Charley Chase spielte und eine eigene Kurzfilmserie erhielt. Diese wurde nach 17 Filmen bereits 1928 wieder eingestellt, weil sich im Studio alles auf die extrem erfolgreichen Filme mit Stand Laurel und Oliver Hardy konzentrierte. Die Doppel-DVD präsentiert erstmals alle erhaltenen Filme der Max-Davidson-Comedies, die urkomisch die Probleme einer jüdischen Familie in den USA beschreiben - mit nichtsnutzigen Söhnen und einer Tochter, die zum Entsetzen des Vaters jemanden heiraten will, der nicht jüdisch ist.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Max Davidson Comedies' bestellen

Female Comedy TeamsFemale Comedy Teams

Edition Filmmuseum 57

Der große Erfolg der Laurel&Hardy-Filme Ende der 1920er Jahre ließ im Hal-Roach-Studio schon bald die Idee aufkommen, ein Pendant mit zwei weiblichen Darstellern zu finden. Bereits zur Stummfilmzeit versuchte man es mit Anita Garvin & Marion Byron, die sich aber nach nur drei Filmen wieder trennten - obwohl ihre Filme Meisterwerke der Filmkomödie waren. Zu Beginn der Tonfilmzeit wurde dann um die unter Vertrag stehende blonde Schönheit Thelma Todd eine eigene Serie aufgebaut, in der sie zunächst mit ZaSu Pitts, später mit Patsy Kelly Kurfilmkomödien drehte, die in Deutschland weitgehend unbekannt geblieben sind. Auch wenn die Qualität ihrer Filme etwas schwankender war als die der Laurel&Hardy-Serie, so stehen die besten Komödien den Vorbildern in nichts nach.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Female Comedy Teams' bestellen

MaterialMaterial

Edition Filmmuseum 56

"Bilder von den späten 1980er Jahren in der DDR bis in die unmittelbare Gegenwart des Jahres 2008 in Deutschland. Das, was übrig geblieben ist, belagert meinen Kopf. Darin setzen sich all diese Bilder immer wieder neu zu etwas anderem zusammen, als zu dem, für das sie ursprünglich gedacht waren. Sie bleiben in Bewegung. Sie werden Geschichte. Das Material bleibt unvollständig. Es ist, was ich aufgehoben habe, was mir wichtig blieb. Mein Bild." (Thomas Heise) Ergänzend zu Material stellt die Doppel-DVD die ersten, in der DDR nicht öffentlich gezeigten Filmarbeiten von Thomas Heise vor: Seinen Abschlussfilm an der Filmhochschule Wozu denn über diese Leute einen Film? und die beiden Beobachtungen in Institutionen des Alltagslebens Das Haus / 1984 und Volkspolizei / 1985.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Material' bestellen

Von morgens bis mitternachtsVon morgens bis mitternachts

Edition Filmmuseum 55

Georg Kaisers expressionistisches Theaterstück "Von morgens bis mitternachts" über den Kassierer einer Bank, der eines Tages aus seiner bürgerlichen Existenz auszubrechen versucht, wurde von Regisseur Karlheinz Martin in einen konsequent expressionistischen Stummfilm umgesetzt. Die Radikalität seiner Inszenierung verschreckte seinerzeit die Kinobranche, so dass der Film keinen Verleiher fand und nie in die deutschen Kinos gelangte. Lediglich in Japan lassen sich Aufführungen nachweisen, und in Japan hat sich auch die einzige Kopie des Films erhalten, die vom National Film Center umkopiert wurde. Das Filmmuseum München hat den Film restauriert, das SchlagEnsemble H/F/M und der Komponist Yati Durant haben für den Film zwei Musikbegleitungen erarbeitet, die die Gestaltungsmittel des Films aufgreifen und weiterführen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Von morgens bis mitternachts' bestellen

Materialfilme 1968-76Materialfilme 1968-76

Edition Filmmuseum 54

"Es geht nicht um den Film als Träger von außerfilmischen Ausagen": Wilhelm und Birgit Hein untersuchen in ihren Filmen die Reproduktionsprozesse und die Materialität des Films. In Rohfilm wird das geläufige "Filmbild" zerstört, und der Film wirkt wie ein "visuelles Bombardement" (Stephen Dwoskin) von Fetzen, Fragmenten, Schmutz und Schnittresten. In Reproductions werden Reisefotos in Grautöne aufgelöst und durch das Filmbild gerückt. 625 wird ein aufgelöstes Fernsehbild mit wechselnder Schäfe und Geschwindigkeit abgefilmt und ins Negativ gewandelt. Portraits untersucht die Möglichkeiten, abgefilmte Fotos und Filmaufnahmen durch den Entwicklungs- und Kopierprozess zu verändern. Materialfilme besteht aus Startbändern und Filmallongen, den Elementen eines jeden Films, die normalerweise nicht projiziert werden. W+B Heins klassische Undergroundfilme befreien den Film aus seiner Funktion, Bilder und Geschichten zu transportieren. Sie geben eine Ahnung davon, welche ungenutzten anderen Möglichkeiten das Material Film bietet, das in der digitalen Welt zu verschwinden droht.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Materialfilme 1968-76' bestellen

Sestaja cast' mira & OdinnadcatyjSestaja cast' mira & Odinnadcatyj

Edition Filmmuseum 53

Der poetische Reisefilm Ein Sechstel der Erde und die "visuelle Symphonie" Das elfte Jahr leiten jene produktive Phase im Werk Dziga Vertovs ein, die ein Jahr später im kanonischen Film Der Mann mit der Kamera gipfeln sollte. Die Doppel-DVD präsentiert die beiden raren Filme in neuer Abtastung und mit neuen Vertonungen des britischen Komponisten Michael Nyman. Sie enthält darüber hinaus Kontextmaterialien zur Arbeitsweise des Filmemachers und macht Ergebnisse der Wiener Vertov-Forschung im Projekt "Digital Formalism" zugänglich.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Sestaja cast' mira & Odinnadcatyj' bestellen

Der Bettler vom Kölner DomDer Bettler vom Kölner Dom

Edition Filmmuseum 52

Der Polizist Tom Wilkins ist ein Mann der tausend Verkleidungen und Masken. Er ist einer Bande von Juwelendieben auf der Spur, die als Bettler verkleidet, in Köln ihr Unwesen treibt. Als ein als Bettler getarnter Polizist im Schatten des Kölner Doms ermordet wird, spitzen sich die Ereignisse zu... Die Doppel-DVD präsentiert eine neue, digital restaurierte Fassung des Stummfilms Der Bettler vom Kölner Dom von Rolf Randolf aus dem Jahr 1927 mit zwei neuen Musikbegleitungen: eine Orchestermusik von Pierre Oser, entstanden im Auftrag und eingespielt vom WDR-Rundfunkorchester, und der Mitschnitt einer Live-Improvisation von Günter A. Buchwald bei den Internationalen Stummfilmtagen in Bonn 2010. Außerdem bietet die DVD die ersten Köln-Filme der Gebrüder Lumière, Werbe- und Dokumentarfilme sowie Wochenschauberichte über Köln, die in der Stummfilmzeit entstanden sind.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Bettler vom Kölner Dom' bestellen

Eika Katappa & Der Tod der Maria MalibranEika Katappa & Der Tod der Maria Malibran

Edition Filmmuseum 51

Werner Schroeters eigenwillige Melodramen über Liebe und Tod, die auf Elemente von Oper, Theater und Kino zurückgreifen, mischen auf faszinierende Weise Kunst und Kitsch, Heheres und Banales, Maria Callas und Catharine Valente, Mythen und Genremuster. Die Doppel-DVD stellt die ersten beiden Langfilme von Schroeter in neu restaurierter Form vor sowie sowie eine rekonstruierte Fassung der selten aufgeführten Doppelprojektion Argila. Außerdem enthält sie Ausschnitte aus einem Gespräch mit Werner Schroeter, das Dietrich Kuhlbrodt im Rahmen des Werner Schroeter Tributes auf der Viennale 2008 führte.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Eika Katappa & Der Tod der Maria Malibran' bestellen

WundkanalWundkanal

Edition Filmmuseum 49

Ein alter Mann wird entführt und von seinen Kidnappern verhört. Dabei wird die Biografie eines Massenmörders freigelegt. Der heute Achtzigjährige war als einer der obersten SS-Führer für die Ermordung von Tausenden von Menschen in der Sowjetunion verantwortlich und "Erfinder" einer infamen Liquidationstechnik der Nazis: des fingierten Selbstmords politischer Gefangener. Thomas Harlan begnügt sich in Wundkanal nicht mit der Rekonstruktion der Geschichte dieses Schreibtischtäters, sondern zieht darüberhinaus Linien vom Nationalsozialismus bis zum Bau der Hochsicherheitstrakte im Stammheimer Gefängnis. Robert Kramer drehte seinen eigenen Film über Harlans provokatives Projekt: Notre Nazi dokumentiert die Dreharbeiten zu Wundkanal, einem sozialen Experiments, in dem Kinder von Opfern und Täter auf einen wirklichen Täter treffen und das über den fiktiven Prozeß in Wundkanal hinausweist.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Wundkanal' bestellen

Die freudlose GasseDie freudlose Gasse

Edition Filmmuseum 48

Einer der großen Klassiker des deutschen Stummfilms, der einzige Film, den die beiden Stummfilm-Stars Asta Nielsen und Greta Garbo zusammen gedreht haben: Die freudlose Gasse thematisiert die Inflationszeit der 20er Jahre und ist eines der durch die Zensur am meisten verstümmelten Werke der Filmgeschichte. Das Filmmuseum München hat den Film in jahrelanger Arbeit aufwendig rekonstruiert und restauriert. Die viragierte Filmkopie, die vollständiger ist als alle bisher bekannten Versionen des Films, wurde für die DVD-Ausgabe erstmals mit neuen, der Originalgraphik nachempfundenen, Zwischentiteln versehen und komplett überarbeitet. Außerdem enthält die einzigartige Doppel-DVD viel unveröffentlichtes Zusatzmaterial zum Film, darunter einen eindrucksvollen Dokumentarfilm über Georg Wilhelm Pabst.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die freudlose Gasse' bestellen

Die ParallelstraßeDie Parallelstraße

Edition Filmmuseum 47

Die Parallelstraße ist ein nahezu vergessener, einzigartiger Klassiker des deutschen Films: Gedreht 1961, uraufgeführt 1962 im Jahr des berühmten "Oberhausener Manifests", das den Aufbruch des Jungen Deutschen Films markierte und von Regisseur Ferdinand Khittl (1924-1976) persönlich verlesen wurde, gezeigt auf den Filmfestivals in San Sebastian, Cannes und Knokke, vielfach preisgekrönt und vor allem von französischen Kritikern hochgelobt: "Die Parallelstraße ist ein philosophischer Thriller, ein Western der Meditation, der uns für ein ganzes Jahr voll unvermeidlicher Manifestationen des Schwachsinns entschädigt." (Robert Benayoun) Die DVD präsentiert den Film im Kontext mit kurzen Industrie- und Kulturfilmen von Khittl, die meist von der Gesellschaft für Bildende Filme (GBF) produziert wurden, darunter zwei Filme über die Stadt München und über das Oktoberfest..

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Parallelstraße' bestellen

Langsamer Sommer & SchwitzkastenLangsamer Sommer & Schwitzkasten

Edition Filmmuseum 44

Die Filme, die der kanadische Fotograf John Cook (1935-2001) zwischen 1972 und 1982 in seiner Wahlheimat Wien drehte sind Meilensteine des österreichischen Kinos. Inmitten einer vom Fernsehspiel dominierten Filmkultur spürte der Kino-Autodidakt dem Geschmack des Lebens nach und schuf mit mit Freunden und Laiendarstellern drei Spielfilme sowie einen Dokumentarfilm. Die Doppel-DVD präsentiert erstmals Cooks drei zentrale Werke in restaurierter Fassung, und enthält Kontextmaterialien zur Arbeitsweise des Filmemachers.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Langsamer Sommer & Schwitzkasten' bestellen

Wunder der SchöpfungWunder der Schöpfung

Edition Filmmuseum 43

Ein ungemein aufwendiger, seinerzeit von der Ufa vertriebener Kulturfilm, der das gesamte damalige Wissen der Menschheit über die Erde und über das Weltall darzustellen versucht. 15 Spezialeffekt-Experten und neun Kameramänner arbeiteten an dem Film, der dokumentarische Szenen und historische Dokumente, Spielszenen und Animationssequenzen, Abenteuerfilm- und Science-Fiction-Elemente miteinander verbindet und sehr effektvolle Einfärbungen aufweist. Sequenzen von einem Raumschiff, das zu den Planeten des Universums aufbricht, wirken wie direkte Vorbilder für Stanley Kubricks 2001: A Space Odyssey.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Wunder der Schöpfung' bestellen

Journey to JusticeJourney to Justice

Edition Filmmuseum 42

Journey to Justice erzählt die bewegende Geschichte von Howard Triest, der als Jude im Nazideutschland verfolgt wird und dem als 16-Jähriger die Flucht nach Amerika gelingt. Als siegreicher US-Soldat kehrt er nach dem Krieg nach Deutschland zurück. Bei den Nürnberger Prozessen ist er Dolmetscher der Gerichtspsychiater ­und wird so direkt mit den Tätern konfrontiert, die auch für den Mord an seinen Eltern in Auschwitz verantwortlich sind. 1947 kauft er sich eine Filmkamera und dokumentiert die Zerstörung seiner Heimatstadt München. Dieses einzigartige Geschichtsdokument, das auf der DVD als Zusatzmaterial in vollständiger Form präsentiert wird, ist eingebunden in den aktuellen Film, der aus der Perspektive des 83jährigen Howard erzählt wird, der gemeinsam mit seinem Sohn Brent wieder an die Orte seiner Vergangenheit zurückkehrt.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Journey to Justice' bestellen

NervenNerven

Edition Filmmuseum 41

In seinem 1919 in München gedrehten "Monumental-Film" Nerven versucht Robert Reinert "den Zündstoff, den Krieg und Not im Menschen erzeugt" haben, als "nervöse Epidemie" zu beschreiben, "die die Menschen befallen hat und zu allerhand Taten und Schuld treibt". Geschildert werden die Schicksale verschiedener Personen aus unterschiedlichen sozialen Schichten zwischen Wahnsinn und Revolution, Verzweiflung und Neuanfang. Das Filmmuseum München hat Robert Reinerts von der Zensur verstümmelten Filmklassiker aufwendig rekonstruiert, der Elemente des expressionistischen Stummfilms der 20er Jahre vorwegnimmt und ein einzigartiges Zeitdokument darstellt.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Nerven' bestellen

Hedy Lamarr: Secrets of a Hollywood StarHedy Lamarr: Secrets of a Hollywood Star

Edition Filmmuseum 40

Hedy Lamarr verkörperte mit ihren Skandalen und Provokationen den aus Europa importierten schwarzhaarigen, verführerisch sündigen Startypus und war ein von Hollywood geschaffenes Vehikel für Wünsche, Träume und erotische Projektionen. Die Doppel-DVD präsentiert den Dokumentarfilm Hedy Lamarr: Secrets of a Hollywood Star, der sich in 16 Kapiteln dem Leben und dem Mythos der "schönsten Frau des Jahrhunderts" nähert, und den legendären Klassiker Ekstase, der durch den Auftritt der nackten Hedy Lamarr zum Skandal wurde.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Hedy Lamarr: Secrets of a Hollywood Star' bestellen

Berlin, die Sinfonie der Großstadt & Melodie der WeltBerlin, die Sinfonie der Großstadt & Melodie der Welt

Edition Filmmuseum 39

Mit seinen farbigen Kurzfilmexperimenten und Werbefilmen schuf er Anfang der 1920er Jahre die ersten abstrakten Animationsfilme der Welt, sein sinfonischer Dokumentarfilm Berlin, die Sinfonie der Großstadt ist einer der ganz großen Klassiker des deutschen Stummfilms, seine Reisefilmcollage Melodie der Welt wurde der erste abendfüllende deutsche Tonfilm, mit Weekend erfand er die Hörcollage und mit In der Nacht einen Vorläufer des Musikvideos: Der Münchner Maler und Filmemacher Walther Ruttmann leistete mit seinen Film- und Tonexperimenten eine einzigartige Pionierarbeit, die nachwievor brandaktuell und modern erscheint. Die Doppel-DVD versammelt erstmals alle erhaltenen Arbeiten Ruttmanns aus den Jahren 1920-1931 in neu restaurierten und rekonstruierten Fassungen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Berlin, die Sinfonie der Großstadt & Melodie der Welt' bestellen

Lutz Dammbeck: Filme und Mediencollagen 1975-1986Lutz Dammbeck: Filme und Mediencollagen 1975-1986

Edition Filmmuseum 38

Der Maler und Filmemacher Lutz Dammbeck sucht in seinen Bildern, Filmen, Collagen und Installationen nach einer Synthese von filmischen und bildkünstlerischen Ausdrucksmitteln. Das macht ihn zu einer singulären und herausragenden Erscheinung in der modernen zeitgenössischen Kunst. Die Doppel-DVD stellt Dammbecks filmisches Frühwerk und seine Mediencollagen vor. Ein Booklet mit neuen Texten von Fred Gehler, Claus Löser und Bärbel Dalichow sowie ein umfangreicher ROM-Teil mit unveröffentlichten Dokumenten und Arbeitsmaterialien weisen Dammbeck auch als den wichtigsten Vertreter einer unabhängigen Film- und Medienkunst in der ehemaligen DDR aus.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Lutz Dammbeck: Filme und Mediencollagen 1975-1986' bestellen

Hamlet & Die FilmprimadonnaHamlet & Die Filmprimadonna

Edition Filmmuseum 37

Asta Nielsen, geboren 1881 in Dänemark, war die erste Diva des europäischen Stummfilms. Schon 1913 in Die Filmprimadonna kämpfte Asta Nielsen in der Rolle des Stars für mehr Einfluss auf Prozesse der Filmgestaltung. Zur Umsetzung ihrer eigenen Vorstellungen gründete sie 1920 die Produktionsfirma Art-Film GmbH. Von Hamlet, dem Kassenerfolg des Jahres 1921, blieb nur die amerikanische s/w-Fassung erhalten. 2005 wurde eine mehrfarbige Kinokopie der verschollen geglaubtendeutschen Originalversion von 1921 entdeckt. Die Musikbegleitung der restaurierten Fassung von Hamlet ist eine Neukomposition von Michael Riessler. Die Doppel-DVD dokumentiert den Restaurierungsprozess, die Überlieferung des Films und Entstehung der neuen Musik.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Hamlet & Die Filmprimadonna' bestellen

The RiverThe River

Edition Filmmuseum 36

Die Doppel-DVD präsentiert eine neue Rekonstruktion der Cinémathèque Suisse von Frank Borzages nur in Fragmenten erhaltenem Meisterwerk aus dem letzten Jahr des amerikanischen Stummfilms. Erstmals zu sehen ist eine lange Szene, die seinerzeit von der Zensur geschnitten wurden. Janet Bergstrom erzählt in einem für diese DVD-Edition erstellten Filmessay über die parallele Produktion von Borzages 7th Heaven, Street Angel, The River und Lucky Star sowie Friedrich Wilhelm Murnaus Sunrise, 4 Devils und City Girl im Fox-Studio. Ergänzend dazu finden sich auf der DVD die drei ersten erhaltenen Western von und mit Frank Borzage aus den Jahren 1915/16, zahlreiche Stand- und Werkphotos und Texte von Borzage-Biograph Hervé Dumont.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'The River' bestellen

Thomas Harlan - WandersplitterThomas Harlan - Wandersplitter

Edition Filmmuseum 35

Ein Sanatorium, ein Zimmer, ein Schreibtisch, Aussicht auf die Berge. Der Kamera zugewandt: Thomas Harlan, Autor und Filmemacher, Abenteurer, Nazi-Verfolger. Er spricht, denkt nach, verführt, bricht ab. Ein Film entsteht im Kopf: eine Fahrt durch Moskau, eine Begegnung mit Hitler, 'Sprache als Kathedrale', die stillschweigende Rehabilitierung von Kriegsverbrechern, angezündete Kinos und das Verhältnis zu seinem Vater, dem Jud Süß-Regisseur Veit Harlan. Die Doppel-DVD enthält den Kinofilm Thomas Harlan - Wandersplitter und 160 Minuten zusätzlicher Gespräche mit Thomas Harlan und mit Ausschnitten aus seinen Filmen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Thomas Harlan - Wandersplitter' bestellen

Die poetische Kraft der Theorie & Alle Gefühle glauben an einen glücklichen AusgangDie poetische Kraft der Theorie & Alle Gefühle glauben an einen glücklichen Ausgang

Edition Filmmuseum 34

Die poetische Kraft der Theorie: Aristoteles, Heidegger, Spinoza, Marx, Nietzsche, Kant ("Was heißt: Sich im Denken orientieren?"). Sieben Beispiele aus 200 Fernsehmagazinen. "Man muss das, was außerhalb des Fernsehens Geltung hat, ohne Rabatt in dieses Leitmedium heineintragen." Das gilt besonders für die sanfte Gewalt der Theorie. Die sanfte Schminke des Lichts: Acht Minutenfilme im großen 65mm-Format. Zwischen dem 65mm-Film-Format und den winzigen, aber robusten Bildern des Laptops liegt die Zukunft des Films. Dazu ein Spielfilm von 2008 Der Zauber der verdunkelten Seele, ein Raumkino für 5 Projektionen und eine Filmdokumentation von Angelika Wittlich über Alexander Kluge: Alle Gefühle glauben an einen glücklichen Ausgang. Dazu exklusiv im ROM-Bereich das neue Buch "Seen sind für Fische Inseln" und ein Index zur kompletten Kluge-Werkausgabe.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die poetische Kraft der Theorie & Alle Gefühle glauben an einen glücklichen Ausgang' bestellen

Das Kraftwerk der Gefühle & Finsterlinge singen BaßDas Kraftwerk der Gefühle & Finsterlinge singen Baß

Edition Filmmuseum 33

Das Kraftwerk der Gefühle: Seit 400 Jahren begleitet das Musiktheater alle Tugenden und Irrtümer der modernen Gesellschaft. Es geht um Wagner, die Verwandtschaft der frühesten Opern (Monteverdi, Cavalli) mit den modernsten (Nono, Lachenmann, Rihm). Mit Mozart, einem Operarzt, einem Kammersänger als Doper und Raritäten von Portici und Bizet. Finsterlinge singen Baß: Warum töten Männer in den Opern die Soprane? Wie kommt es, dass das Böse in der Musik die schönsten Melodien erhält? Oper wird durch Zusammenhang erst schön. Alle 80.000 Opern, die es gibt, bilden eine einzige Partitur, die wie ein Zerrspiegel die letzten 400 Jahre der modernen Gesellschaft begleitet: Das ist die These von Xaver Holtzmanns imaginärem Opernführer.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Das Kraftwerk der Gefühle & Finsterlinge singen Baß' bestellen

Freiheit für die Konsonanten! & Grenzfälle der SchadensregulierungFreiheit für die Konsonanten! & Grenzfälle der Schadensregulierung

Edition Filmmuseum 32

Facts & Fakes mit Peter Berling, Erich Komrowksy, Hermes Phettberg, Helge Schneider, Georg Schramm und Lilo Wanders. Freiheit für die Konsonanten! bedeutet die radikale Erneuerung der Rechtschreibreform. Grenzfälle der Schadenregulierung handeln vom Versicherungsschutz für gefährdete Flugzeuge. Außerdem aus der aktuellen Praxis: Autorennen im Rahmen der Olympiade, Probleme des Personenschutzes für US-Präsidenten, die deutsche Truppe am Himalaya, Einsatz für den G8-Gipfel, Widerstandsarbeit gegen die deutschen Okkupatoren in Polen und schließlich Christoph Schlingensiefs Version des "Hamlet" und "Peer Gynt" in der Fassung von Christian Stückl. "Dass es Phantasie gibt, ist ein Faktum. Dass es reine Fakten gäbe, ist eine Phantasie."

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Freiheit für die Konsonanten! & Grenzfälle der Schadensregulierung' bestellen

Krieg ist das Ende aller Pläne & Woher wir kommen, wohin wir gehenKrieg ist das Ende aller Pläne & Woher wir kommen, wohin wir gehen

Edition Filmmuseum 31

Krieg ist das Ende aller Pläne: Der Krieg ist dadurch charakterisiert, dass er alle Schranken durchbricht. In seinem Buch "Vom Kriege" beschreibt Carl von Clausewitz, dass der Krieg von seiner "Omnipotenz" träumt. In Wahrheit besitzt er sie nicht, sagt Clausewitz, weil in ihm auch alle Wahrscheinlichkeiten des tatsächlichen Lebens stecken, die seine Allmacht immer erneut stören. Zuletzt zehren sie die Macht des Krieges auf. Aber das ist ebenso wenig wie der Friedensschluss das Ende des Krieges. Woher wir kommen, wohin wir gehen: Dass die Menschheit durch Krieg und Katastrophen nicht umgekommen ist ("gegen alle Wahrscheinlichkeit"), liegt an dem Alter ihrer Wurzeln. Es ist zu vermuten, dass die Menschen, ohne es zu wissen, aus der Evolution einen Schatz in sich tragen, der sie (wie ein Schutzengel) bisher vor dem Untergang bewahrt. Die Evolution, die schon im Kosmos beginnt, ist zu vielfältig, um durch die Einfälle einer Gegenwart sabotiert zu werden.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Krieg ist das Ende aller Pläne & Woher wir kommen, wohin wir gehen' bestellen

Liebe macht hellsichtig & Die siamesischen HändeLiebe macht hellsichtig & Die siamesischen Hände

Edition Filmmuseum 30

Man sagt: Liebe ist blind. Wahr ist: Liebe macht hellsichtig. Liebesgeschichten sind Basisgeschichten. Deshalb eine Doppel-DVD zum Thema. Es geht z. B. um Liebe im Raumanzug, um die Evolution der starken Gefühle, um Liebesgeschichten der Autorin Irene Dische, um Die Schwarzmärkte der Liebe, den Todeskuss und um Liebe als Passion (mit Niklas Luhmann). Auch die politische Urteilskraft wird durch Kenntnis von Liebes- und Hassgeschichten besser: Davon handelt Tod der Lucrezia (mit Ivan Nagel). In den Siamesischen Händen haben sich eine junge Frau und ein Gefängnisinsasse mit Klebstoff auf ewig miteinander verbunden. Außerdem geht es um japanische Megastars der Liebeskunst, russische Kinomelodramen von vor 1917 und Sex in New York. Im Booklet und im ROM-Bereich weitere Texte: vom "Sitz der Seele".

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Liebe macht hellsichtig & Die siamesischen Hände' bestellen

Im Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des LebensIm Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des Lebens

Edition Filmmuseum 29

Im Rausch der Arbeit: Ein heroisches und ein postheroisches Zeitalter der Industrie liegen hinter uns. Abschied von einer Zeit, in der es noch Arbeit im Überfluss gab. Immer noch aber gilt: Erst Arbeit macht das Leben wirklich (Marx). Von den Sturmzonen der Globalisierung, in der Kantine von Brechts Theater, Helge Schneider als Arbeitsloser in Spanien, "Verschrottung durch Arbeit" in den Konzentrationslagern. Abschied von der sicheren Seite des Lebens: Die Kernerfahrung unserer Zeit, gleich ob es um Wolkenkratzer oder um Tschernobyl geht. Feuerwehrexperten und Rettungshelfer, Ingenieure und Wissenschaftler kommen zu Wort. Mit Durs Grünbein, Peter Berling, Igor Kostin, Victor Popov, Nikolai Tarakanov, Igor Jassenjawski, Rosemarie Tietze, Oxana Pentak.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Im Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des Lebens' bestellen

Der Eiffelturm, King Kong und die weiße Frau & Mann ohne KopfDer Eiffelturm, King Kong und die weiße Frau & Mann ohne Kopf

Edition Filmmuseum 28

Der Eiffelturm, King Kong und die weiße Frau: Frühe Kulturmagazine für das Fernsehen aus den Jahren 1988-1990, die dem Minutenfilmprinzip folgen, das den Anfang der Filmgeschichte kennzeichnet. Mann ohne Kopf: Balladen und Moritaten, Ground Zero. Katastrophen und Amokläufe. Dazu neu aufgenommene Lesungen von Alxander Kluge aus dem Jahr 2007. Im ROM-Bereich und im Booklet Texte zu Fernsehfilmen von Alexander Kluge.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Eiffelturm, King Kong und die weiße Frau & Mann ohne Kopf' bestellen

Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit & Vermischte NachrichtenDer Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit & Vermischte Nachrichten

Edition Filmmuseum 27

Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit: Eine junge Ärztin fühlt sich überflüssig. Eilige unterwegs. Eine Familie sitzt vor ihrem Computer wie vor einem Herdfeuer. Eine Erzieherin soll ein Kind an die Erziehungsberechtigten übergeben. Der blinde Regisseur. Die Gegenwart bläst sich auf. Ohne die Vorgeschichte, die Zukunft und vor allem den Möglichkeitssinn gibt es aber keine Realität. Vermischte Nachrichten: Tod auf der Intensivstation um 5 Uhr früh. Mit der Waffe schützt ein Sohn seine Mutter. Ein Fall von Kannibalismus in Stalingrad. Der Kellner Max, der eine afrikanische Prostituierte liebt und an seiner Liebe stirbt. Vermischte Nachrichten: Auf der letzten Seite der Zeitungen. Wenig redaktionelle Aufsicht. Viel emotionaler Rohstoff. Die Doppel-DVD enthält zudem Fernseharbeiten von Alexander Kluge: Ein Gespräch mit Jean-Luc Godard und 16 Ein-Minuten-Filme.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit & Vermischte Nachrichten' bestellen

Die Macht der Gefühle & Serpentine Gallery ProgramDie Macht der Gefühle & Serpentine Gallery Program

Edition Filmmuseum 26

Die Macht der Gefühle: Gefühle sind nicht zu verwechseln mit Sentimentalität. Sie sind sehr alt und mächtiger als jede Kunst. Im Film geht es um junge Paare, die ihre Liebeserfahrungen in klare Entschlüsse umsetzen wollen, was sich als schwierig erweist. Eine Frau, die ihren Mann erschoß, gibt einem Richter Rätsel auf. Liebende können durch Kooperation Tote zum Leben erwecken. Davon handelt die Oper, das "Kraftwerk der Gefühle", und das Kino, die "Oper des 20. Jahrhunderts". Serpentine Gallery Program: Ein Schatz von TV-Filmen. "Wer immer hofft, stirbt singend" und andere wahre Geschichten. Außerdem enthält die Doppel-DVD frühe Kurzfilme von Alexander Kluge und im ROM-Bereich das 623seitige Buch "Die Macht der Gefühle".

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Macht der Gefühle & Serpentine Gallery Program' bestellen

Krieg und Frieden & Der KandidatKrieg und Frieden & Der Kandidat

Edition Filmmuseum 25

Krieg und Frieden: Auf dem Höhepunkt des kalten Kriegs, der Kurzstreckenraketen-Krise, hätte es sein können, daß Neutronenbomben die Mitte Europas zerstören. Warum ein Kollektivfilm über Krieg? "Nichts entmutigt so sehr, als ein Spiel nicht zu durchschauen, von dem das Leben abhängt." Der Kandidat: Ein weiterer Kollektivfilm aus Anlaß des Bundestagswahlkampfs 1981, in welchem Franz Josef Strauß das Amt des Kanzlers anstrebte. Ein politisches Urgestein scheitert immer wieder an der bundesrepublikanischen Wirklichkeit. Die Doppel-DVD bietet außerdem einen Kurzfilm von Alexander Kluge sowie das bisher unveröffentlichte Drehbuch seines Projektes "Augen aus einem anderen Land".

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Krieg und Frieden & Der Kandidat' bestellen

Deutschland im Herbst & Die PatriotinDeutschland im Herbst & Die Patriotin

Edition Filmmuseum 24

Deutschland im Herbst: Die Bundesrepublik 1977, die RAF, Mogadischu, Stammheim, die Ermordung von Hanns-Martin Schleyer. Ein Kollektivfilm, der die Emotion dieser Ereignisse festhält. "Je näher man ein Wort ansieht, desto ferner blickt es zurück: Deutschland." Die Patriotin: Die Geschichte der Gabi Teichert (Hannelore Hoger), die schon in Deutschland im Herbst nach den Wurzeln der deutschen Geschichte gräbt. "Wenn mich etwas umbringen kann, will ich wissen, was es ist." Das Vaterland der Geschichtslehrerin ist die Bildung. Im Schulalltag, auf dem Parteitag der SPD, am Bußtag und im Advent: Unentwegt ist sie auf der Suche nach einer Republik, für die der Einsatz lohnt. Die Doppel-DVD bietet außerdem Kurzfilme von Alexander Kluge sowie sein Buch "Die Patriotin".

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Deutschland im Herbst & Die Patriotin' bestellen

In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke FerdinandIn Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke Ferdinand

Edition Filmmuseum 23

In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod: Eine Beischlafdiebin und eine DDR-Kundschaftterin ziehen durch die Stadt. Frankfurt 1974. Es ist die Zeit des Karnevals. Zugleich werden von Studenten besetzte Häuser von der Polizei gewaltsam geräumt. "Den Titel des Films fanden wir als Graffito im Keller eines der besetzten Häuser." (Alexander Kluge) Der starke Ferdinand: Ein Fundamentalist des Sicherheitswesens. Werksschutzchef Rieche (Heinz Schubert) besitzt mehr fachliches Können als seine Vorgesetzten zulassen. Irgendwie muß er zeigen, daß seine Arbeit einen Wert hat. "Die gefährlichsten Gegner eines Systems sind seine Schützer." Außerdem bietet die Doppel-DVD Kurzfilme, Fernsehbeiträge Texte und Kurzgeschichten von Alexander Kluge.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke Ferdinand' bestellen

Der große Verhau & Willi Tobler und der Untergang der 6. FlotteDer große Verhau & Willi Tobler und der Untergang der 6. Flotte

Edition Filmmuseum 22

Doppel-DVD: Im 1. Jahrhundert des 3. Jahrtausends tobt in der Milchstraße ein Bürgerkrieg zwischen Regierungen, Industriegiganten und Weltraumpiraten. Rette sich, wer kann! Der große Verhau: Raumpilot Douglas, das Piraten-Ehepaar Sterr, ein Raumadmiral und zahlloses weiteres Personal schlagen sich listenreich durch den Kosmos. Überall wo sie hinkommen, sind die Monopolgesellschaften schon da. Willi Tobler und der Untergang der 6. Flotte: In einer Welt, in der galaktische Kesselschlachten toben, versucht Willi (Alfred Edel), sich durch eine Anstellung im Zentrum der Macht zu retten. Dabei setzt er auf die falsche Bürgerkriegspartei.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der große Verhau & Willi Tobler und der Untergang der 6. Flotte' bestellen

Die Artisten in der Zirkuskuppel: ratlos & Die unbezähmbare Leni PeickertDie Artisten in der Zirkuskuppel: ratlos & Die unbezähmbare Leni Peickert

Edition Filmmuseum 21

Die Artisten in der Zirkuskuppel: ratlos: Wie schon ihr Vater will die Zirkusunternehmerin Leni Peickert (Hannelore Hoger) artistische Höchstleistungen erbringen. Zugleich empfindet sie Natürlichkeit als ihr Ideal. Ihre Neuerungen führen zum Bankrott des Unternehmens. Zirkus und Revolution sind radikale Formen der Selbstverwirklichung. Leni Peickert und ihre Elefanten geben sich Mühe. "Die Utopie wird immer besser, während wir auf sie warten." Die unbezähmbare Leni Peickert: Die Zirkusunternehmerin setzt ihre Aktivitäten fort. Zirkus im Winter. Bittere Zeiten. "Man darf sich weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht dumm machen lassen" (T.W. Adorno). Außerdem enthält die Doppel-DVD eine Fernsehdiskussion von 1970 mit Alexander Kluge, Drehbuchentwürfe und Geschichten von Elefanten.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Artisten in der Zirkuskuppel: ratlos & Die unbezähmbare Leni Peickert' bestellen

Abschied von gestern & Gelegenheitsarbeit einer SklavinAbschied von gestern & Gelegenheitsarbeit einer Sklavin

Edition Filmmuseum 20

Abschied von gestern: Ein junges Mädchen, Anita G. Ihre Eltern wurden im Dritten Reich eines Morgens abgeholt. Sie kommt aus dem Osten. Jetzt friert sie sich durch den Westen. Dreierlei Deutschland. Gelegenheitsarbeit einer Sklavin: Eine Ehe mit Kindern inmitten der Protestbewegung. Roswitha Bronski plant gesellschaftliche Veränderungen. Außerhalb der Familie fallen sie ihr leichter. Zwei Filme von Alexander Kluge, in Schwarzweiß, mit seiner Schwester Alexandra Kluge in der Hauptrolle. Bilder, Geschichten, Zitate, Dokumente und Szenen, die den Aufbruch des Neuen Deutschen Films markieren und die gesellschaftlichen Realitäten der 60er Jahre wiederspiegeln. Dazu bietet die Doppel-DVD Texte und Kurzfilme von Alexander Kluge, die die Filme ergänzen und kommentieren.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Abschied von gestern & Gelegenheitsarbeit einer Sklavin' bestellen

Vom Reiche der sechs PunkteVom Reiche der sechs Punkte

Edition Filmmuseum 19

Ein ungewöhnlicher Stummfilm, der abseits der großen Filmzentren Berlin und München entstand: Die Geschichte eines Stahlarbeiter, der sein Augenlicht verliert und sich mit seinem Schicksal als Blinder abfinden muß, schildert in eindrucksvollen dokumentarischen Bildern das Leben und die Arbeit in den Blindenanstalten in Köln, Düren und Neuwied. Darüberhinaus enthält dieses einzigartige Dokument seltene Aufnahmen aus der Eifel und von der Stadt Düren vor ihrer Zerstörung im Zweiten Weltkrieg. Die DVD bietet zudem eine einzigartige zuschaltbare Audiodeskription für Sehbehinderte sowie zeitgenössische Pressestimmen und Dokumente.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Vom Reiche der sechs Punkte' bestellen

Crazy Cinématographe. Europäisches Jahrmarktkino 1896-1916Crazy Cinématographe. Europäisches Jahrmarktkino 1896-1916

Edition Filmmuseum 18

Doppel-DVD über die Anfänge des Kinos. Klavier spielende Hunde, bis jenseits aller Schmerzgrenzen biegsame Schlangenmenschen, handkolorierte Serpentinentänze und erotische Pikanterien: das frühe Jahrmarktkino war ein Medium der erregenden Attraktionen und Sensationen. In einer abwechslungsreichen Abfolge werden Raritäten aus den Schatzkammern europäischer Filmarchive präsentiert, von dänischem Anarchisten-Slapstick über schottische Röntgenfilme bis zu einer Raubtier-Verfolgungsjagd durch Brüssel. Lokalfilme aus der Großregion Luxemburg/Trier/Saarbrücken zeigen ein vergessenes Filmgenre, das seinerzeit ein Publikumsmagnet der Wanderkinos war: Szenen mit der lokalen Bevölkerung, damit sich die Leute gegen Eintritt auf der Leinwand in "lebenden Porträts" selbst betrachten konnten.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Crazy Cinématographe. Europäisches Jahrmarktkino 1896-1916' bestellen

Dokumentarisch Arbeiten 1Dokumentarisch Arbeiten 1

Edition Filmmuseum 17

Vier Dokumentaristen, vier Gespräche, vier Autoren des deutschen Dokumentarfilms seit den 60er Jahren. "Autor", ein Wort, das man üblicherweise mit dem Dokumentarfilm nicht in Verbindung bringt und das doch zumindest bei den hier vorgestellten Regisseuren seine Berechtigung hat: Jürgen Böttcher, Volker Koepp, Peter Nestler und Klaus Wildenhahn. Gemeinsam ist ihnen allen, daß sie den Dokumentarfilm für sich als eigenständige filmische Ausdrucksweise entdeckt und einen eigenen, unverwechselbaren Stil entwickelt zu haben. Christoph Hübner gelingt es, sich den unterschiedlichen Persönlichkeiten zu nähern und ihre Arbeitsweisen und Positionen zum dokumentarischen Arbeiten anhand von Ausschnitten aus Schlüsselwerken zu vermitteln.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Dokumentarisch Arbeiten 1' bestellen

HokuspokusHokuspokus

Edition Filmmuseum 16

Der letzte Film, an dem Curt Goetz mitwirkte, ist eine geistreiche Kriminalkomödie um einen angeblichen Mord. Vor Gericht angeklagt wird die Frau des "Opfers", die von einem geheimnisvollen Unbekannten verteidigt wird. Regie führt Kurt Hoffmann, der mit Hokuspokus seine Karriere als der erfolgreichste Komödienspezialist des deutschen Nachkriegskinos begründet. Die DVD präsentiert die restaurierte Originalfasssung des Films inklusive eines Hörspiels von Curt Goetz und Interviews mit Valerie von Martens und Curt Goetz.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Hokuspokus' bestellen

Frauenarzt Dr. PrätoriusFrauenarzt Dr. Prätorius

Edition Filmmuseum 14

Dr. Prätorius, ein erfolgreicher Arzt und Universitätsprofessor, der im Humor die beste Medizin sieht, gerät durch seine Hilfsbereitschaft in die Situation, um die Hand einer seiner Studentinnen anhalten zu müssen, obwohl er das Mädchen kaum kennt. Der große Humorist Curt Goetz (18881960) war ein Meister des geistreichen Dialogs und der beste Interpret und Regisseur seiner Werke. Die Verfilmung seines Theaterstücks war einer der großen Erfolge des deutschen Films der frühen Nachkriegsjahre. Die DVD präsentiert die restaurierte Originalfasssung des Films inklusive eines Hörspiels von Curt Goetz und eines Interviews mit Valerie von Martens.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Frauenarzt Dr. Prätorius' bestellen

Napoleon ist an allem schuldNapoleon ist an allem schuld

Edition Filmmuseum 13

Eine der besten deutschen Filmkomödien der 30er Jahre: Lord Cavershot ist derart fasziniert von der historischen Figur Napoleons, daß er ob seines Spleens seine Frau Josephine sträflich vernachlässigt. Als er zu einem Napoleon-Kongreß nach Paris reist, erlebt er jedoch sein persönliches Waterloo. Die DVD bietet neben der restaurierten Fassung diese Klassikers einen Fernsehfilm über Curt Goetz und ein Interview mit Valerie von Martens.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Napoleon ist an allem schuld' bestellen

Schnitte in Raum und ZeitSchnitte in Raum und Zeit

Edition Filmmuseum 12

Die Arbeit des Filmcutters findet meist im Verborgenen statt. Dabei ist der Schnittmeister Co-Autor des Films, der mit dem vorhandenen Material jongliert und es ordnet. In dem auf dieser Doppel-DVD mit viel Zusatzmaterial ausgestatteten Dokumentarfilm von Gabriele Voss, die selber auch als Cutterin arbeitet, berichten renommierte Editoren, ein Hirnforscher und der Autor und Regisseur Alexander Kluge anhand ausgewählter Filmbeispiele über das Sehen, Hören und Wahrnehmen, über Chaos und Ordnung, über Rhythmus und Komposition, über versteckte Tricks und verblüffende Techniken.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Schnitte in Raum und Zeit' bestellen

KlassenverhältnisseKlassenverhältnisse

Edition Filmmuseum 11

Franz Kafkas Romanfragment "Der Verschollene" wird in der filmischen Adaption von Danièle Huillet und Jean-Marie Straub zu einer Allegorie über eine kapitalistische Gesellschaft, die in keiner spezifischen Zeit und in einem fiktiven Amerika spielt. Die Doppel-DVD enthält neben einer von den Filmemachern autorisierten Abtastung ihres Films zwei seltene Dokumentationen über die Dreharbeiten, das originale Drehbuch in verschiedenen Versionen, Rushes von den ersten Einstellungen des Films und bisher unveröffentlichte Arbeitsfotos.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Klassenverhältnisse' bestellen

Nathan der WeiseNathan der Weise

Edition Filmmuseum 10

Ephraims Lessings pazifistisches Drama spielt im Jerusalem zur Zeit der Kreuzzüge, als Christentum, Judentum und Islam unittelbar aufeinandertrafen. Der bildgewaltige Ausstattungsfilm mit Werner Krauss in der Titelrolle mußte sich schon während seiner Produktion im Jahre 1922 heftiger Attacken von seiten der Nationalsozialisten erwehren und ist heute völlig vergessen. Im begleitenden Booklet wird die komplexe Zensurgeschichte des lange verschollenen Films dargestellt, der nun als ein Meisterwerk des deutschen Stummfilms wiederentdeckt werden kann.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Nathan der Weise' bestellen

Ella Bergmann-Michel: Dokumentarische Filme 1931-1933Ella Bergmann-Michel: Dokumentarische Filme 1931-1933

Edition Filmmuseum 09

Die Künstlerin, Fotografin und Filmemacherin Ella Bergmann-Michel lebte und arbeitete seit 1920 auf der "Schmelz", einer alten Farbenmühle in der Nähe von Frankfurt am Main, die sich mit Gästen wie Kurt Schwitters und László Moholy-Nagy zu einem wichtigen Künstlertreffpunkt der Moderne entwickelte. Von 1931-1933 drehte sie fünf dokumentarische Filme, die ein in Deutschland seltenes Beispiel einer sozial engagierten und gleichzeitig künstlerischen Filmarbeit sind. Die DVD enthält alle diese Filme, eine filmische Dokumentation über die Künstlerin sowie ein umfangreiches Booklet mit Bio- und Filmografie.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Ella Bergmann-Michel: Dokumentarische Filme 1931-1933' bestellen

Die elf Teufel & König der MittelstürmerDie elf Teufel & König der Mittelstürmer

Edition Filmmuseum 08

Die Doppel-DVD stellt die ersten beiden Fußball-Spielfilme der Filmgeschichte vor, die beide im Herbst 1927 in die deutschen Kinos kamen: Die elf Teufel mit Gustav Fröhlich (Metropolis) als Mittelstürmer liegt in einer vollständigen Fassung vor, König der Mittelstürmer mit Paul Richter (Die Nibelungen) in der Titelrolle ist nur in einer Filmkopie erhalten geblieben, die schon starke Zersetzungserscheinungen aufwies. Außerdem enthält die DVD das filmische Dokument des Fußball-Länderspiels Deutschland-Italien aus dem Jahr 1924, in dem Sepp Herberger Mittelstürmer der Deutschen war.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die elf Teufel & König der Mittelstürmer' bestellen

Why should I buy a bed when all that I want is sleep? - A chamber film with Robert LaxWhy should I buy a bed when all that I want is sleep? - A chamber film with Robert Lax

Edition Filmmuseum 07

Der amerikanische Dichter Robert Lax (1915-2000) war einer der letzten "grand old men" einer Gruppe von New Yorker Künstlern, die einen starken Einfluss auf die Dichter der Beat Generation um Jack Kerouac und Allen Ginsberg ausübten. Nach Jahrzehnten des Nomadisierens zwischen Amerika und Europa fand Robert Lax Anfang der 60er Jahre seinen eigentlichen Ort auf der kleinen griechischen Insel Patmos, wo ihn die beiden Filmemacher Nicolas Humbert und Werner Penzel über Jahre regelmäßig besuchten. Die bei diesen Besuchen entstandenen Aufnahmen bildet die Basis für den Film auf dieser DVD: ein visuelles Gedicht in wunderbaren Schwarzweiß-Bildern, das ergänzt wird von Fotos und einem neuen Kurzfilm, der Robert Lax beim Lesen seiner Gedichte zeigt.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Why should I buy a bed when all that I want is sleep? - A chamber film with Robert Lax' bestellen

WestendWestend

Edition Filmmuseum 06

"Eine wunderbar lakonische Loser-Ballade" (Film-Dienst), gefilmt in grobkörnigen Schwarzweiß-Bildern in einem Vorort von Köln, über Mike und Alfred, die ihre Zeit mit Biertrinken an Imbißbuden und erfolgloser Jobsuche totschlagen und versuchen, einen Straßenkiosk zu betreiben. "Westend ist ein Kleinod des deutschen Kinos, in seiner schillernden Schlichtheit genauso sympathisch und liebenswert wie die Menschen, von denen der Film handelt" (Der Spiegel). Die DVD enthält zwei weitere Kurzfilme mit Mike and Alfred: Westend (1997) und Wolga (2003).

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Westend' bestellen

Anders als du und ichAnders als du und ich

Edition Filmmuseum 05

Ausgerechnet Veit Harlan, im Dritten Reich als Protegé von Joseph Goebbels und nach dem Krieg wegen seiner Regie bei dem antisemitischen Propagandafilms Jud Süss vor Gericht gestellt, wagte sich 1957 an ein heißes Eisen: Den § 175, der homosexuelle Betätigung bei Männern unter Strafe stellte. Anders als du und ich ist aber nicht nur ein Film über ein Tabu-Thema, das damals ein Verbot des Films nach sich zog, sondern auch ein interessantes Dokument über jugendliches Aufbegehren gegen die restaurativen Strukturen im Wirtschaftswunderland und über den Gewissenskonflikt einer Mutter, die einen Rechtsbruch begeht, um "das Richtige" zu tun. Die DVD zeichnet die Zensurgeschichte des Films nach und präsentiert erstmals auch einen Szenenvergleich mit der ursprünglichen Version Das dritte Geschlecht, eine nicht verwandte Szene und Standfotos.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Anders als du und ich' bestellen

Anders als die Andern & Gesetze der Liebe & Geschlecht in FesselnAnders als die Andern & Gesetze der Liebe & Geschlecht in Fesseln

Edition Filmmuseum 04

Dr. Magnus Hirschfeld (1868-1935) versuchte mit seinen sexualwissenschaftlichen Forschungen, Vorträgen und Publikationen Anfang des 20. Jahrhunderts gesellschaftliche Reformen zu initiieren. Ein wichtiges Medium für seine Aufklärungsarbeit war der Film. Das "sozialhygienische Filmwerk" Anedrs als die andern (1919), in dem Hirschfeld selbst auftrat, war der erste Film, der offen Homosexualität thematisierte. Er wurde seinerzeit von der Zensur vielerorts verboten und hat nur als Fragment überlebt. Neben einer neuen Rekonstruktion des Originalfilms präsentiert die Doppel-DVD erstmals auch den Kulturfilm Gesetze der Liebe (1927), in den Hirschfeld Teile des ersten Films einarbeitete, und den Spielfilm Geschlecht in Fesseln (1928) von Wilhelm Dieterle über die "Sexualnot der Strafgefangenen", der auf Forschungen basierte, die Hirschfelds Institut für Sexualkunde unterstützte. Zudem präsentiert die DVD eine Dokumentation über die Zensurgeschichte des Films und im ROM-Bereich seltene Originaldokumenten von Dr. Magnus Hirschfeld sowie einen Briefwechsel zwischen Richard Oswald und Veit Harlan, dem Regisseur von Anders als du und ich.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Anders als die Andern & Gesetze der Liebe & Geschlecht in Fesseln' bestellen

Blind Husbands (Die Rache der Berge)Blind Husbands (Die Rache der Berge)

Edition Filmmuseum 03

Erich von Stroheims Beziehungsdrama vor der Alpenkulisse Südtirols, verblüfft auch heute noch ob seiner präzisen visuellen Sprache und seiner moralischen Ambivalenz. Die vorliegende DVD-Edition präsentiert Stroheims Regiedebüt in der viragierten österreichischen Fassung von 1921. Unter dem Titel Die Rache der Berge (Blinde Ehemänner) mit deutschen Zwischentiteln veröffentlicht, stellt diese Fassung die derzeit älteste und am vollständigsten erhaltene Kopie des Films dar. Außerdem bietet die DVD zusätzliche Informationen zu Erich von Stroheims Werk und zur Rezeptionsgeschichte des Films.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Blind Husbands (Die Rache der Berge)' bestellen

Friedrich Schiller - Eine DichterjugendFriedrich Schiller - Eine Dichterjugend

Edition Filmmuseum 02

Der an Originalschauplätzen in Stuttgart gedrehte Stummfilm Friedrich Schiller - Eine Dichterjugend beschreibt die Jahre des Dichters an der Hohen Karlsschule, wo er mit seiner Aufsässigkeit auffällt und seinen Zorn über die Ungerechtigkeiten des absolutistischen Herzogs Karl Eugen von Württemberg in dem Theaterstück "Die Räuber" (1782) verarbeitet. Die erste Filmregie des Schauspielers, Dramatikers, Regisseurs und Schriftstellers Curt Goetz erntete bei seiner Premiere Kritikerlob, weil Goetz es vermied, "Schiller zu pathetisieren" und stattdessen einen "humoristisch-anekdotischen Volksfilm" schuf (Herbert Ihering).

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Friedrich Schiller - Eine Dichterjugend' bestellen

Entuziazm (Simfonija Donbassa)Entuziazm (Simfonija Donbassa)

Edition Filmmuseum 01

Dziga Vertovs Entuziazm, ein Klassiker des sowjetischen Revolutionskinos über den Fünfjahresplan der späten 1920er Jahre, gilt als Meisterwerk des Dokumentar- und Avantgardefilms. Die Doppel-DVD präsentiert den Film in zwei unterschiedlichen Fassungen: die im Gosfilmofond der Sowjetunion überlieferte Version sowie Peter Kubelkas Restaurierung, die mittels Re-Synchronisation Vertovs Idee einer überwältigenden, neuen Tonfilmsprache erfahrbar macht. In der Dokumentation Restoring Entuziazm erläutert Kubelka die Prinzipien seiner Restaurierungsarbeit und gibt Einblick in Vertovs Verständnis von Kino.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,95 EUR (inkl. 19% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Entuziazm (Simfonija Donbassa)' bestellen

Zeige 1 bis 109 (von insgesamt 109 Artikeln) Seiten:  1