Deutsche Filme

Zeige 41 bis 50 (von insgesamt 60 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1 2 3 4 5 6 [nächste >>]

Menschen untereinander & Unter der LaterneMenschen untereinander & Unter der Laterne

Edition Filmmuseum 83

Die Doppel-DVD präsentiert zwei Filme von Gerhard Lamprecht, die Gesellschaftspanoramen des Berlins der späten 1920er Jahre entwerfen. Menschen untereinander zeichnet den sozialen Mikrokosmos eines Mietshauses, dessen Bewohner einen Querschnitt aus Armut, Korruption und Mitgefühl repräsentieren. In Unter der Laterne gerät das Mädchen Else nach einem Streit mit ihrem Vater auf die schiefe Bahn. Das Leben als Luxusmätresse ist die erste Stufe eines fortwährenden Abstiegs.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Menschen untereinander & Unter der Laterne' bestellen

Napoleon ist an allem schuldNapoleon ist an allem schuld

Edition Filmmuseum 13

Eine der besten deutschen Filmkomödien der 30er Jahre: Lord Cavershot ist derart fasziniert von der historischen Figur Napoleons, daß er ob seines Spleens seine Frau Josephine sträflich vernachlässigt. Als er zu einem Napoleon-Kongreß nach Paris reist, erlebt er jedoch sein persönliches Waterloo. Die DVD bietet neben der restaurierten Fassung diese Klassikers einen Fernsehfilm über Curt Goetz und ein Interview mit Valerie von Martens.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Napoleon ist an allem schuld' bestellen

Nathan der WeiseNathan der Weise

Edition Filmmuseum 10

Ephraims Lessings pazifistisches Drama spielt im Jerusalem zur Zeit der Kreuzzüge, als Christentum, Judentum und Islam unittelbar aufeinandertrafen. Der bildgewaltige Ausstattungsfilm mit Werner Krauss in der Titelrolle mußte sich schon während seiner Produktion im Jahre 1922 heftiger Attacken von seiten der Nationalsozialisten erwehren und ist heute völlig vergessen. Im begleitenden Booklet wird die komplexe Zensurgeschichte des lange verschollenen Films dargestellt, der nun als ein Meisterwerk des deutschen Stummfilms wiederentdeckt werden kann.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Nathan der Weise' bestellen

NervenNerven

Edition Filmmuseum 41

In seinem 1919 in München gedrehten "Monumental-Film" Nerven versucht Robert Reinert "den Zündstoff, den Krieg und Not im Menschen erzeugt" haben, als "nervöse Epidemie" zu beschreiben, "die die Menschen befallen hat und zu allerhand Taten und Schuld treibt". Geschildert werden die Schicksale verschiedener Personen aus unterschiedlichen sozialen Schichten zwischen Wahnsinn und Revolution, Verzweiflung und Neuanfang. Das Filmmuseum München hat Robert Reinerts von der Zensur verstümmelten Filmklassiker aufwendig rekonstruiert, der Elemente des expressionistischen Stummfilms der 20er Jahre vorwegnimmt und ein einzigartiges Zeitdokument darstellt.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Nerven' bestellen

Die Die "Oberhausener"

Edition Filmmuseum 69

Anlässlich des 50. Jahrestags der Verkündung des Oberhausener Manifests präsentiert diese Doppel-DVD 19 Filme aus den Jahren 1958 bis 1964, an denen alle 26 Unterzeichner mitgewirkt haben und die die Anfänge des Neuen Deutschen Films markieren. Dar­überhinaus bietet die DVD-Edition Texte, Dokumente und Dokumentationen, die die gesellschaftliche Situation von 1962 beleuchten.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die "Oberhausener"' bestellen

Die ParallelstraßeDie Parallelstraße

Edition Filmmuseum 47

Die Parallelstraße ist ein nahezu vergessener, einzigartiger Klassiker des deutschen Films: Gedreht 1961, uraufgeführt 1962 im Jahr des berühmten "Oberhausener Manifests", das den Aufbruch des Jungen Deutschen Films markierte und von Regisseur Ferdinand Khittl (1924-1976) persönlich verlesen wurde, gezeigt auf den Filmfestivals in San Sebastian, Cannes und Knokke, vielfach preisgekrönt und vor allem von französischen Kritikern hochgelobt: "Die Parallelstraße ist ein philosophischer Thriller, ein Western der Meditation, der uns für ein ganzes Jahr voll unvermeidlicher Manifestationen des Schwachsinns entschädigt." (Robert Benayoun) Die DVD präsentiert den Film im Kontext mit kurzen Industrie- und Kulturfilmen von Khittl, die meist von der Gesellschaft für Bildende Filme (GBF) produziert wurden, darunter zwei Filme über die Stadt München und über das Oktoberfest..

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die Parallelstraße' bestellen

Die poetische Kraft der Theorie & Alle Gefühle glauben an einen glücklichen AusgangDie poetische Kraft der Theorie & Alle Gefühle glauben an einen glücklichen Ausgang

Edition Filmmuseum 34

Die poetische Kraft der Theorie: Aristoteles, Heidegger, Spinoza, Marx, Nietzsche, Kant ("Was heißt: Sich im Denken orientieren?"). Sieben Beispiele aus 200 Fernsehmagazinen. "Man muss das, was außerhalb des Fernsehens Geltung hat, ohne Rabatt in dieses Leitmedium heineintragen." Das gilt besonders für die sanfte Gewalt der Theorie. Die sanfte Schminke des Lichts: Acht Minutenfilme im großen 65mm-Format. Zwischen dem 65mm-Film-Format und den winzigen, aber robusten Bildern des Laptops liegt die Zukunft des Films. Dazu ein Spielfilm von 2008 Der Zauber der verdunkelten Seele, ein Raumkino für 5 Projektionen und eine Filmdokumentation von Angelika Wittlich über Alexander Kluge: Alle Gefühle glauben an einen glücklichen Ausgang. Dazu exklusiv im ROM-Bereich das neue Buch "Seen sind für Fische Inseln" und ein Index zur kompletten Kluge-Werkausgabe.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Die poetische Kraft der Theorie & Alle Gefühle glauben an einen glücklichen Ausgang' bestellen

Schnitte in Raum und ZeitSchnitte in Raum und Zeit

Edition Filmmuseum 12

Die Arbeit des Filmcutters findet meist im Verborgenen statt. Dabei ist der Schnittmeister Co-Autor des Films, der mit dem vorhandenen Material jongliert und es ordnet. In dem auf dieser Doppel-DVD mit viel Zusatzmaterial ausgestatteten Dokumentarfilm von Gabriele Voss, die selber auch als Cutterin arbeitet, berichten renommierte Editoren, ein Hirnforscher und der Autor und Regisseur Alexander Kluge anhand ausgewählter Filmbeispiele über das Sehen, Hören und Wahrnehmen, über Chaos und Ordnung, über Rhythmus und Komposition, über versteckte Tricks und verblüffende Techniken.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Schnitte in Raum und Zeit' bestellen

Der Sekretär & Ein WeimarfilmDer Sekretär & Ein Weimarfilm

Edition Filmmuseum 103

Mit seinen "Produktionsfilmen" von Ofenbauer und Stars über Der Sekretär und Ein Vertrauensmann bis hin zu Wäscherinnen emanzipiert sich Jürgen Böttcher von den Konventionen des Sozialistischen Realismus und konzentriert sich inspiriert von Cinéma vérité und Direct Cinema auf das reine Beobachten. Die Auftragsfilme Im Pergamon-Museum und Tierparkfilm loten ihre eng gesteckten Grenzen subversiv aus. Mit Im Lohmgrund begann 1977 die Zusammenarbeit mit dem Kameramann Thomas Plenert.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Sekretär & Ein Weimarfilm' bestellen

Der Student von PragDer Student von Prag

Edition Filmmuseum 80

Die phantastische Geschichte von dem Studenten Balduin, der seinen Schatten dem Teufel verkauft und daran zugrunde geht, war einer der ersten deutschen "Künstler-Films", für den ein populärer Schriftsteller, Hanns Heinz Ewers, ein Originaldrehbuch und ein angesehener Komponist, Liszt-Schüler Joseph Weiss, eine Originalmusik schrieb. Die Doppel-DVD präsentiert Der Student von Prag in unterschiedlichen Varianten und Laufgeschwindigkeiten sowie einen Kurzfilm von Hanns Heinz Ewers, der im selben Jahr hergestellt wurde. Der ROM-Bereich enthält ausführliche Dokumente zu den Filmen von Ewers und zur Musik von Joseph Weiss.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Der Student von Prag' bestellen

Zeige 41 bis 50 (von insgesamt 60 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1 2 3 4 5 6 [nächste >>]