Deutsche Filme

Zeige 21 bis 30 (von insgesamt 59 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1 2 3 4 5 6 [nächste >>]

Hamlet & Die FilmprimadonnaHamlet & Die Filmprimadonna

Edition Filmmuseum 37

Asta Nielsen, geboren 1881 in Dänemark, war die erste Diva des europäischen Stummfilms. Schon 1913 in Die Filmprimadonna kämpfte Asta Nielsen in der Rolle des Stars für mehr Einfluss auf Prozesse der Filmgestaltung. Zur Umsetzung ihrer eigenen Vorstellungen gründete sie 1920 die Produktionsfirma Art-Film GmbH. Von Hamlet, dem Kassenerfolg des Jahres 1921, blieb nur die amerikanische s/w-Fassung erhalten. 2005 wurde eine mehrfarbige Kinokopie der verschollen geglaubtendeutschen Originalversion von 1921 entdeckt. Die Musikbegleitung der restaurierten Fassung von Hamlet ist eine Neukomposition von Michael Riessler. Die Doppel-DVD dokumentiert den Restaurierungsprozess, die Überlieferung des Films und Entstehung der neuen Musik.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Hamlet & Die Filmprimadonna' bestellen

Das Haus in MontevideoDas Haus in Montevideo

Edition Filmmuseum 15

Professor Traugott Hermann Nägler hat strengste Prinzipien, was Moral, Pflichterfüllung und Disziplin angeht. Das bekommen nicht nur seine Schüler, sondern auch seine liebenswerte Gattin und seine zwölf Kinder zu spüren. Eines Tages gerät er und sein wohlgeordnetes Weltbild in arge Bedrängnis: Seine von ihm einst wegen eines Fehltritts verstoßenen Schwester vererbt ihm ihr Vermögen nur unter der Bedingung, daß eine seiner Töchter innerhalb eines Jahres ein uneheliches Kind zur Welt bringt. Die DVD präsentiert die restaurierte Originalfassung der ersten und besten Verfilmung der populären Komödie sowie Schallplattenaufnahmen von Curt Goetz und ein Interview mit Valerie von Martens über die Entstehung des Films.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Das Haus in Montevideo' bestellen

Helena. Der Untergang TrojasHelena. Der Untergang Trojas

Edition Filmmuseum 90

Regisseur Manfred Noa drehte in München und Umgebung mit großem Aufwand und mit internationaler Besetzung die Geschichte um die geraubte Helena, die zu einem jahrelangen Kampf zwischen Griechen und Trojanern ausartet. Der in zwei Teilen gedrehte Film lief in unterschiedlichsten Versionen und Bearbeitungen in vielen europäischen Ländern und in Amerika. Die Doppel-DVD enthält neben einer neu rekonstruierten Fassung des Films auch Alternativszenen, Rushes, ausländische Zwischentitel und Outtakes sowie im ROM-Bereich zeitgenössische Programmhefte und Standphotos und Berichte von den Dreharbeiten.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Helena. Der Untergang Trojas' bestellen

HokuspokusHokuspokus

Edition Filmmuseum 16

Der letzte Film, an dem Curt Goetz mitwirkte, ist eine geistreiche Kriminalkomödie um einen angeblichen Mord. Vor Gericht angeklagt wird die Frau des "Opfers", die von einem geheimnisvollen Unbekannten verteidigt wird. Regie führt Kurt Hoffmann, der mit Hokuspokus seine Karriere als der erfolgreichste Komödienspezialist des deutschen Nachkriegskinos begründet. Die DVD präsentiert die restaurierte Originalfasssung des Films inklusive eines Hörspiels von Curt Goetz und Interviews mit Valerie von Martens und Curt Goetz.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Hokuspokus' bestellen

Im Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des LebensIm Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des Lebens

Edition Filmmuseum 29

Im Rausch der Arbeit: Ein heroisches und ein postheroisches Zeitalter der Industrie liegen hinter uns. Abschied von einer Zeit, in der es noch Arbeit im Überfluss gab. Immer noch aber gilt: Erst Arbeit macht das Leben wirklich (Marx). Von den Sturmzonen der Globalisierung, in der Kantine von Brechts Theater, Helge Schneider als Arbeitsloser in Spanien, "Verschrottung durch Arbeit" in den Konzentrationslagern. Abschied von der sicheren Seite des Lebens: Die Kernerfahrung unserer Zeit, gleich ob es um Wolkenkratzer oder um Tschernobyl geht. Feuerwehrexperten und Rettungshelfer, Ingenieure und Wissenschaftler kommen zu Wort. Mit Durs Grünbein, Peter Berling, Igor Kostin, Victor Popov, Nikolai Tarakanov, Igor Jassenjawski, Rosemarie Tietze, Oxana Pentak.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Im Rausch der Arbeit & Abschied von der sicheren Seite des Lebens' bestellen

In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke FerdinandIn Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke Ferdinand

Edition Filmmuseum 23

In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod: Eine Beischlafdiebin und eine DDR-Kundschaftterin ziehen durch die Stadt. Frankfurt 1974. Es ist die Zeit des Karnevals. Zugleich werden von Studenten besetzte Häuser von der Polizei gewaltsam geräumt. "Den Titel des Films fanden wir als Graffito im Keller eines der besetzten Häuser." (Alexander Kluge) Der starke Ferdinand: Ein Fundamentalist des Sicherheitswesens. Werksschutzchef Rieche (Heinz Schubert) besitzt mehr fachliches Können als seine Vorgesetzten zulassen. Irgendwie muß er zeigen, daß seine Arbeit einen Wert hat. "Die gefährlichsten Gegner eines Systems sind seine Schützer." Außerdem bietet die Doppel-DVD Kurzfilme, Fernsehbeiträge Texte und Kurzgeschichten von Alexander Kluge.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod & Der starke Ferdinand' bestellen

Jahrgang 45 & Drei von vielenJahrgang 45 & Drei von vielen

Edition Filmmuseum 102

Mit Jahrgang 45 wollte Jürgen Böttcher innerhalb der DEFA "authentische, aus der unmittelbaren Wirklichkeit heraus entwickelte" Filme etablieren. Doch ebenso wie seine früheren Arbeiten Drei von vielen und Barfuß und ohne Hut, deren jugendliches, antidogmatisches Lebensgefühl den Kulturfunktionären nicht repräsentativ genug erschien, wurde der Film verboten. Die Doppel-DVD zeichnet die Zensurgeschichte bis zur Rekonstruktion nach.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Jahrgang 45 & Drei von vielen' bestellen

Katz und MausKatz und Maus

Edition Filmmuseum 96

Die Verfilmung der umstrittenen Novelle "Katz und Maus" von Günter Grass war nicht nur einer der ersten Filme des "Jungen Deutschen Films", sondern nicht zuletzt wegen der Mitwirkung der Söhne des dama -ligen Außenministers Willy Brandt auch ein Politikum. Die DVD präsentiert den Film erstmals im Kontextseiner Entstehung, mit zeitgenössischen Dokumenten im begleitenden Booklet und angefügten ROM-Teil, mit zwei Kurzfilmen, die während der Produktion entstanden sind, und mit Fotos von den Dreharbeiten, Originalaufnahmen der Musik von Attila Zoller und einer Audiodeskription.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Katz und Maus' bestellen

KlassenverhältnisseKlassenverhältnisse

Edition Filmmuseum 11

Franz Kafkas Romanfragment "Der Verschollene" wird in der filmischen Adaption von Danièle Huillet und Jean-Marie Straub zu einer Allegorie über eine kapitalistische Gesellschaft, die in keiner spezifischen Zeit und in einem fiktiven Amerika spielt. Die Doppel-DVD enthält neben einer von den Filmemachern autorisierten Abtastung ihres Films zwei seltene Dokumentationen über die Dreharbeiten, das originale Drehbuch in verschiedenen Versionen, Rushes von den ersten Einstellungen des Films und bisher unveröffentlichte Arbeitsfotos.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Klassenverhältnisse' bestellen

Das Kraftwerk der Gefühle & Finsterlinge singen BaßDas Kraftwerk der Gefühle & Finsterlinge singen Baß

Edition Filmmuseum 33

Das Kraftwerk der Gefühle: Seit 400 Jahren begleitet das Musiktheater alle Tugenden und Irrtümer der modernen Gesellschaft. Es geht um Wagner, die Verwandtschaft der frühesten Opern (Monteverdi, Cavalli) mit den modernsten (Nono, Lachenmann, Rihm). Mit Mozart, einem Operarzt, einem Kammersänger als Doper und Raritäten von Portici und Bizet. Finsterlinge singen Baß: Warum töten Männer in den Opern die Soprane? Wie kommt es, dass das Böse in der Musik die schönsten Melodien erhält? Oper wird durch Zusammenhang erst schön. Alle 80.000 Opern, die es gibt, bilden eine einzige Partitur, die wie ein Zerrspiegel die letzten 400 Jahre der modernen Gesellschaft begleitet: Das ist die These von Xaver Holtzmanns imaginärem Opernführer.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 21,40 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Das Kraftwerk der Gefühle & Finsterlinge singen Baß' bestellen

Zeige 21 bis 30 (von insgesamt 59 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1 2 3 4 5 6 [nächste >>]