Internationales Kino

Zeige 21 bis 30 (von insgesamt 47 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1 2 3 4 5 [nächste >>]

Mysterious Object at NoonMysterious Object at Noon

Edition Filmmuseum 98

Spielerischer Dokumentarfilm und dokumentarischer Spielfilm zugleich: Mysterious Object at Noon, das faszinierende Erstlingswerk des international gefeierten thailändischen Regisseurs Apichatpong Weerasethakul, ist immer noch einzigartig in der Kinogeschichte. Mit geringsten Mitteln produziert und in der Folge bis zum vollkommenen Verschwinden vernachlässigt, wurde Mysterious Object at Noon jüngst vom Österreichischen Filmmuseum und der Film Foundation aufwändig digital restauriert und erscheint in dieser Form erstmals auf DVD. Als Bonusmaterial hat der Filmemacher drei seiner kurzen Werke selbst ausgewählt. Außerdem gibt es exklusiv in dieser Edition die 2009 erschienene und mittlerweile vergriffene Buchpublikation des Filmmuseums zu Apichatpong Weerasethakul als PDF im ROM-Bereich.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Mysterious Object at Noon' bestellen

Panzerkreuzer Potemkin & Oktjabr'Panzerkreuzer Potemkin & Oktjabr'

Edition Filmmuseum 82

Die beiden legendären Filmklassiker von Sergej Eisenstein sind durch die innovativen und kongenialen Begleitmusiken von Edmund Meisel berühmt geworden. Erstmals präsentiert die Doppel-DVD die originale deutsche Schnittfassung von Panzerkreuzer Potemkin mit der von Helmut Imig rekonstruierten Orchestermusik sowie die von Meisel selbst auf genommene Tonfassung, in der seine Musik mit nachvertonten Geräuschen und Dialogen kombiniert wurde. Zum einzig erhaltenen Fragment der deutschen Fassung von Oktjabr' ertönt die originale Klavierdirektion, für die aufwändig rekonstruierten Originalfassung des Films dirigierte Frank Strobel die die von Bernd Thewes bearbeitete und ergänzte Orchesterpartitur. Im Booklet und im ROM-Bereich finden sich Essays und Dokumente über das Wirken von Eisenstein und Meisel.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Panzerkreuzer Potemkin & Oktjabr'' bestellen

Po zakonuPo zakonu

Edition Filmmuseum 63

Lev Kules̆ovs legendäres Drama Po zakonu (nach einer Vorlage von Jack London) entstand am Höhepunkt der jungen sowjetischen Kinematografie und gilt als einer der bedeutendsten Filme der 1920er Jahre. Er erzählt von einer Gruppe von Goldsuchern am Yukon, die nach einem glücklichen Fund und zwei Morden mit einem existenziellen Dilemma konfrontiert sind. Die DVD enthält einen neuen Transfer dieses "konstruktivistischen Western", einen zeitgenössischen Soundtrack des Crossover-Musikers Franz Reisecker sowie das einzige erhaltene Fragment von Kules̆ovs verlorenem Film Vas̆a znakomaja, dessen Sets von Aleksandr Rodc̆enko entworfen wurden.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Po zakonu' bestellen

The RiverThe River

Edition Filmmuseum 36

Die Doppel-DVD präsentiert eine neue Rekonstruktion der Cinémathèque Suisse von Frank Borzages nur in Fragmenten erhaltenem Meisterwerk aus dem letzten Jahr des amerikanischen Stummfilms. Erstmals zu sehen ist eine lange Szene, die seinerzeit von der Zensur geschnitten wurden. Janet Bergstrom erzählt in einem für diese DVD-Edition erstellten Filmessay über die parallele Produktion von Borzages 7th Heaven, Street Angel, The River und Lucky Star sowie Friedrich Wilhelm Murnaus Sunrise, 4 Devils und City Girl im Fox-Studio. Ergänzend dazu finden sich auf der DVD die drei ersten erhaltenen Western von und mit Frank Borzage aus den Jahren 1915/16, zahlreiche Stand- und Werkphotos und Texte von Borzage-Biograph Hervé Dumont.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'The River' bestellen

The Salvation HuntersThe Salvation Hunters

Edition Filmmuseum 105

Bevor er sich mit Der blaue Engel seinen Platz in der (Ton-)Filmgeschichte sicherte, drehte Josef von Sternberg eine Reihe herausragender Stummfilme. Die vorliegende Edition vereint den ersten und letzten davon in digital restaurierter Fassung, ergänzt durch einen neuen Videoessay der Filmhistorikerin Janet Bergstrom. The Salvation Hunters das selbstfinanzierte Regiedebüt Sternbergs wurde für seinen lyrischen Realismus u. a. von Charles Chaplin bewundert und erscheint hier mit einer neuen Musik des preisgekrönten österreichischen Komponisten Siegfried Friedrich. Das einzige erhaltene Fragment von The Case of Lena Smith gibt die k&k-Erinnerungen des in Wien geborenen Regisseurs lebhaft wieder.

Versandfertig in 4 Wochen
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'The Salvation Hunters' bestellen

Screening the Poor 1888-1914Screening the Poor 1888-1914

Edition Filmmuseum 64

In sieben Kapiteln zeigt diese einzigartige Doppel-DVD, wie die Soziale Frage in Lichtbilderserien und frühen Filmen verhandelt wurde. Das vergessene Medium der Projektionskunst ersteht neu auf dem elektronischen Bildschirm: Das "Ensemble illuminago" zeigt viktorianische Lichtspiele in einer musikalischen Live-Performance. Digitale Rekonstruktionen vermitteln das Zusammenspiel von Lichtbilderserien und Textrezitationen. Wie vor hundert Jahren werden die frühen Stummfilme musikalisch begleitet: Klavier und Geige intonieren Stimmungen, die in den Filmen visuell zum Ausdruck kommen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Screening the Poor 1888-1914' bestellen

Sestaja cast' mira & OdinnadcatyjSestaja cast' mira & Odinnadcatyj

Edition Filmmuseum 53

Der poetische Reisefilm Ein Sechstel der Erde und die "visuelle Symphonie" Das elfte Jahr leiten jene produktive Phase im Werk Dziga Vertovs ein, die ein Jahr später im kanonischen Film Der Mann mit der Kamera gipfeln sollte. Die Doppel-DVD präsentiert die beiden raren Filme in neuer Abtastung und mit neuen Vertonungen des britischen Komponisten Michael Nyman. Sie enthält darüber hinaus Kontextmaterialien zur Arbeitsweise des Filmemachers und macht Ergebnisse der Wiener Vertov-Forschung im Projekt "Digital Formalism" zugänglich.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Sestaja cast' mira & Odinnadcatyj' bestellen

Thomas Harlan - WandersplitterThomas Harlan - Wandersplitter

Edition Filmmuseum 35

Ein Sanatorium, ein Zimmer, ein Schreibtisch, Aussicht auf die Berge. Der Kamera zugewandt: Thomas Harlan, Autor und Filmemacher, Abenteurer, Nazi-Verfolger. Er spricht, denkt nach, verführt, bricht ab. Ein Film entsteht im Kopf: eine Fahrt durch Moskau, eine Begegnung mit Hitler, 'Sprache als Kathedrale', die stillschweigende Rehabilitierung von Kriegsverbrechern, angezündete Kinos und das Verhältnis zu seinem Vater, dem Jud Süß-Regisseur Veit Harlan. Die Doppel-DVD enthält den Kinofilm Thomas Harlan - Wandersplitter und 160 Minuten zusätzlicher Gespräche mit Thomas Harlan und mit Ausschnitten aus seinen Filmen.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Thomas Harlan - Wandersplitter' bestellen

Tri pesni o LenineTri pesni o Lenine

Edition Filmmuseum 86

Neben dem Klassiker Der Mann mit der Kamera ist Dziga Vertovs "filmische Hymne" an den Gründer der Sowjetunion, Drei Lieder über Lenin, der weltweit berühmteste seiner Filme. Diese Doppel-Edition präsentiert erstmals auf DVD die frühesten erhaltenen Versionen von Drei Lieder über Lenin, die 1938 von Vertov selbst bearbeiteten Stumm- und Tonfassungen. Enthalten sind außerdem die beiden Lenin gewidmeten Ausgaben von Vertovs Wochenschau Kinopravda sowie ein abendfüllender Dokumentarfilm über Vertov vom Mitbegründer des Österreichischen Filmmuseums Peter Konlechner.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Tri pesni o Lenine' bestellen

Why should I buy a bed when all that I want is sleep? - A chamber film with Robert LaxWhy should I buy a bed when all that I want is sleep? - A chamber film with Robert Lax

Edition Filmmuseum 07

Der amerikanische Dichter Robert Lax (1915-2000) war einer der letzten "grand old men" einer Gruppe von New Yorker Künstlern, die einen starken Einfluss auf die Dichter der Beat Generation um Jack Kerouac und Allen Ginsberg ausübten. Nach Jahrzehnten des Nomadisierens zwischen Amerika und Europa fand Robert Lax Anfang der 60er Jahre seinen eigentlichen Ort auf der kleinen griechischen Insel Patmos, wo ihn die beiden Filmemacher Nicolas Humbert und Werner Penzel über Jahre regelmäßig besuchten. Die bei diesen Besuchen entstandenen Aufnahmen bildet die Basis für den Film auf dieser DVD: ein visuelles Gedicht in wunderbaren Schwarzweiß-Bildern, das ergänzt wird von Fotos und einem neuen Kurzfilm, der Robert Lax beim Lesen seiner Gedichte zeigt.

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 19,45 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)

1 x 'Why should I buy a bed when all that I want is sleep? - A chamber film with Robert Lax' bestellen

Zeige 21 bis 30 (von insgesamt 47 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1 2 3 4 5 [nächste >>]