Der Bettler vom Kölner Dom

Der Bettler vom Kölner Dom

Edition Filmmuseum 52

Der Polizist Tom Wilkins ist ein Mann der tausend Verkleidungen und Masken. Er ist einer Bande von Juwelendieben auf der Spur, die als Bettler verkleidet, in Köln ihr Unwesen treibt. Als ein als Bettler getarnter Polizist im Schatten des Kölner Doms ermordet wird, spitzen sich die Ereignisse zu... Die Doppel-DVD präsentiert eine neue, digital restaurierte Fassung des Stummfilms Der Bettler vom Kölner Dom von Rolf Randolf aus dem Jahr 1927 mit zwei neuen Musikbegleitungen: eine Orchestermusik von Pierre Oser, entstanden im Auftrag und eingespielt vom WDR-Rundfunkorchester, und der Mitschnitt einer Live-Improvisation von Günter A. Buchwald bei den Internationalen Stummfilmtagen in Bonn 2010. Außerdem bietet die DVD die ersten Köln-Filme der Gebrüder Lumière, Werbe- und Dokumentarfilme sowie Wochenschauberichte über Köln, die in der Stummfilmzeit entstanden sind.

Die Filme

Der Bettler vom Kölner Dom - Deutschland 1927 - Regie: Rolf Randolf - Drehbuch: Emanuel Alfieri - Kamera: Willi Hameister - Darsteller: Henry Stuart, Elza Temáry, Carl de Vogt, Hanni Weisse, Robert Scholz, Fritz Kampers, Harry Lamberts-Paulsen, Karl Geppert, Hermann Blass - Produktion: Internationale Film A.G., Berlin

Sortie de la cathédrale & Arrivée de l'express - Deutschland 1896 - Kamera: Charles Moisson - Produktion: Société Lumière, Lyon

Panorama pris d'un bateau & Pont de bateau - Deutschland 1896 - Kamera: Constant Girel - Produktion: Société Lumière, Lyon

Der Rhein in Vergangenheit und Gegenwart (Ausschnitt) - Deutschland 1922 - Regie: Walther Zürn - Drehbuch: Felix Lampe - Kamera: Curt Helling, Svend Nolan - Produktion: Universum Film AG Kulturabteilung, Berlin

Beiträge aus Deulig-Wochenschauen 1923-1927 - Deutschland 1923-1927 - Produktion: Deulig-Film A.G., Berlin

Auf der Ski-Tour & Die Geschichte vom Schokoladenkaspar - Deutschland 1925 - Regie: Hans Fischerkoesen - Produzent: Julius Pinschewer - Produktion: Werbefilm G.m.b.H., Berlin

"Dort wo der Rhein..." - Deutschland 1927 - Drehbuch, Kamera und Regie: Walther Ruttmann - Musik: Joachim Bärenz (2008) - Produzent: Julius Pinschewer - Produktion: Werbefilm G.m.b.H., Berlin

"Kölle paß op!" - Deutschland 1928 - Drehbuch und Regie: Walter Schmidt - Darsteller: Peter Millowitsch, Lucie Millowitsch, Grete Baum, Grete Herold, Josef Leonie, Walter Schmidt - Produktion: Industrie-Film, Köln

Wohnkultur, wie sie war, wie sie ist, wie sie sein soll - Deutschland 1928 - Drehbuch: Fritz Stübig - Produzent: Arthur Böhm - Produktion: Böhm-Film, Köln

Der Zweigroschenzauber - Deutschland 1929 - Regie: Hans Richter - Drehbuch: Hans Richter, Friedrich Raff, Hans von Wolzogen - Produktion: Werbekunst "Epoche" Reklame, Berlin

DVD-Features (Doppel-DVD)

DVD 1

  • Der Bettler vom Kölner Dom 1927, 102'
  • Neukomposition von Pierre Oser, entstanden im Auftrag und eingespielt vom WDR-Rundfunkorchester
  • Improvisation für Klavier, Violine und Bratsche, aufgeführt von Günter A. Buchwald
  • Kapitelauswahl
  • Originale Aushangfotos und Plakat

DVD 2

  • Sortie de la cathédrale 1896, 1'
  • Arrivée de l'express 1896, 1'
  • Panorama pris d'un bateau 1896, 1'
  • Pont de bateaux 1896, 1'
  • Der Rhein in Vergangenheit und Gegenwart 1922, 6' (Ausschnitt)
  • Musikbegleitung von Stephen Horne
  • Ereignisse der Jahre 1923-1927, 7'
  • Musikbegleitung von Stephen Horne
  • Hochwasser in Köln 1924, 2'
  • Musikbegleitung von Stephen Horne
  • Auf der Ski-Tour (viragiert) 1926, 5'
  • Musikbegleitung von Stephen Horne
  • Die Geschichte vom Schokoladenkaspar (viragiert) 1926, 5'
  • Musikbegleitung von Stephen Horne
  • "Dort wo der Rhein..." (koloriert) 1927, 3'
  • Musikbegleitung von Joachim Bärenz
  • "Kölle Paß op!" 1928, 13'
  • Musikbegleitung von Stephen Horne
  • Wohnkultur, wie sie war, wie sie ist, wie sie sein soll! 1928, 15'
  • Musikbegleitung von Stephen Horne
  • Der Zweigroschenzauber 1929, 4'
  • Musikbegleitung von Stephen Horne
  • 16-seitiges zweisprachiges Booklet mit Texten von Hans Feld, Irene Schoor und Jens-Uwe Völmecke

Herausgeber: Deutsche Kinemathek, Bundesarchiv, FilmInitiativ Köln, WDR-Rundfunkorchester und ZDF in Zusammenarbeit mit ARTE
DVD-Authoring: Ralph Schermbach
DVD-Supervision: Irene Schoor, Martin Koerber, Stefan Drößler

1. Auflage November 2010, 2. Auflage August 2013

Besprechungen

TV-Format Originalformat Tonformat Sprache Untertitel RegionalcodeFSK
4:3 (PAL)
1,33:1
Musikbegleitung
Dolby Digital 2.0
(Stereo)
Deutsche Zwischentitel
Englisch
0
Alle Regionen
Infoprogramm

Bestellung

Versandfertig in 48 Stunden
Preis: 29,19 EUR (inkl. 16% USt., zzgl. Versand)